06.06.2021 - 17:28 Uhr | News | Quelle: dpa
DFB-Führung gratuliert Bayern-Frauen zum Meistertitel

-
©Wikimedia Commons
Die Spitze des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat den Fußballerinnen des FC Bayern München zum Gewinn der deutschen Meisterschaft gratuliert. «Nicht nur die zwischenzeitlichen 26 Siege in 26 Pflichtspielen am Stück unterstreichen die hervorragende Arbeit, die beim FC Bayern auf und neben dem Platz geleistet wird», sagte der 1. Vizepräsident des DFB, Rainer Koch.

Hannelore Ratzeburg, Vizepräsidentin Frauenfußball, hob hervor, dass es den Bayern trotz der zusätzlichen Herausforderungen durch die Pandemie gelungen ist, ihre Leistungsfähigkeit auf hohem Niveau zu halten. «Dieser Erfolg ist auch ein Zeichen des guten Zusammenhalts innerhalb des Vereins», betonte Ratzeburg. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg sagte: «Die Verantwortlichen haben zu Beginn der Saison viele richtige sowie wichtige Entscheidungen getroffen und ein schlagkräftiges Team mit starken Persönlichkeiten zusammengestellt. Es hat einfach alles gepasst.»

Relevante News

14.06.2021 - 17:32 Uhr
Saisonabschluss: DFB schickt junges Frauen-Team ins Chile-Spiel
Zum Saisonabschluss wird eine der jüngsten Frauenfußball-Nationalmannschaften der DFB-Geschichte am Dienstag (15.00 Uhr/ZDF) in Offenbach gegen Chile auflauf...
weiterlesen
14.06.2021 - 17:01 Uhr
Länderspiele motivieren: DFB-Frauen mobilisieren letzte Kräfte
Eigentlich geht es für die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft im Länderspiel gegen Chile um nichts. Für jede einzelne Spielerin aber geht es am Dienst...
weiterlesen
14.06.2021 - 16:59 Uhr
DFB-Frauen mit zahlreichen Veränderungen im Länderspiel gegen Chile
Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft wird im Länderspiel gegen Chile am Dienstag (15.00 Uhr/ZDF) zahlreiche personelle Änderungen im Vergleich zum 0...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen