26.03.2019 - 17:00 Uhr | News | Quelle: dfb.de | von: bneidror
DFB-Kader nominiert - Schult kehrt zurück

-
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat ihre Auswahl für die beiden Länderspiele gegen Schweden am 6. April (13.45 Uhr, live ARD) in Solna und gegen Japan am 9. April (16 Uhr, live ZDF) in Paderborn bekanntgegeben. Wieder mit dabei ist nach überstandener Krankheit Torhüterin Almuth Schult. Auch Linda Dallmann und Lena Oberdorf wurden nach gesundheitsbedingten Auszeiten wieder nominiert. Oberdorf und ihre Essener Kollegin Marina Hegering sind die einzigen Spielerinnen im 23-köpfigen Kader ohne Länderspieleinsatz.

Tor: Merle Frohms (SC Freiburg), Carina Schlüter (SC Sand), Almuth Schult (VfL Wolfsburg)

Abwehr: Klara Bühl (SC Freiburg), Sara Doorsoun (VfL Wolfsburg), Johanna Elsig (1. FFC Turbine Potsdam), Lena Goeßling (VfL Wolfsburg), Marina Hegering (SGS Essen), Kathy Hendrich (FC Bayern München), Felicitas Rauch (1. FFC Turbine Potsdam), Carolin Simon (Olympique Lyon)

Mittelfeld/Sturm: Sara Däbritz (FC Bayern München), Linda Dallmann (SGS Essen), Giulia Gwinn (SC Freiburg), Svenja Huth (1. FFC Turbine Potsdam), Turid Knaak (SGS Essen), Melanie Leupolz (FC Bayern München), Lina Magull (FC Bayern München), Dzsenifer Marozsán (Olympique Lyon), Lena Oberdorf (SGS Essen), Alexandra Popp (VfL Wolfsburg), Lea Schüller (SGS Essen), Verena Schweers (FC Bayern München)

Relevante News

25.10.2020 - 20:52 Uhr
Corona: England sagt Frauen-Länderspiel gegen Deutschland ab
England hat das für Dienstag geplante Frauenfußball-Länderspiel gegen Deutschland in Wiesbaden abgesagt. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Sonntag b...
weiterlesen
23.10.2020 - 23:08 Uhr
Nationalstürmerin Freigang: Würde gern Torschützenkönigin werden
Stürmerin Laura Freigang vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt träumt nach ihrem sehr erfolgreichen Saisonstart von der Torjägerkanone. «Ich würde schon seh...
weiterlesen
23.10.2020 - 23:06 Uhr
Irland unterliegt Ukraine: DFB-Frauen vorzeitig für EM qualifiziert
Die deutschen Fußball-Frauen sind vorzeitig für die Europameisterschaft 2022 in England qualifiziert. Am Freitagabend sorgte die Ukraine mit einem 1:0 (1:0)-...
weiterlesen