09.08.2023 - 21:05 Uhr | News | Quelle: FC Zürich Frauen
Diane Caldwell verstärkt die FC Zürich Frauen

-
©Getty Images
Der FC Zürich hat die irische Nationalspielerin Diane Caldwell verpflichtet. Die 34-jährige Innenverteidigerin wechselt vom FC Reading zu den FC Zürich Frauen und hat dort einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2025 unterzeichnet.

Ihre fußballerische Ausbildung begann Caldwell bei den irischen Vereinen Raheny United und Balbriggan United. Im Herbst 2006 wechselte sie in die USA, wo sie fünf Jahre lang bei Hofstra Pride und den Albany Alleycats spielte. Danach setzte sie ihre Karriere beim isländischen Þór/KA Akureyri und beim norwegischen Avaldsnes IL fort, bevor sie in die deutsche Bundesliga wechselte. Nach einer halben Saison beim 1. FC Köln wechselte die 97-fache irische Nationalspielerin zum SC Sand, wo sie fast viereinhalb Saisons lang bis Januar 2021 unter Vertrag stand. Nach einem erneuten Engagement in den USA bei North Carolina Courage spielte Caldwell ab Januar 2022 in der englischen Women’s Super League bei Manchester United, bevor sie beim FC Reading aktiv war.

Jacqueline Dünker, Sportchefin und Trainerin der FCZ Frauen: "Ich freue mich sehr, dass wir Diane vom FC Zürich überzeugen konnten. Mit ihr gewinnen wir eine Verteidigerin, die viel Erfahrung auf höchstem Niveau mit sich bringt. Zudem ist sie mit ihrer Persönlichkeit eine weitere Bereicherung für das sehr junge Team."

Relevante News

19.02.2024 - 19:00 Uhr
Italien: Sara Gama tritt aus Nationalelf zurück
Das Spiel der Nationalmannschaft am Freitag, 23. Februar, in Florenz gegen Irland wird für Sara Gama ein besonderes Spiel sein. Es wird ihr letzter Auftritt ...
weiterlesen
15.02.2024 - 14:15 Uhr
Italien: Soncin nominiert erstmalig Sampdoria-Trio
Für das bevorstehende Doppeltestspiel gegen Irland und England wurden zweiunddreißig Spielerinnen einberufen, darunter erstmals die Blucerchiati-Spielerinnen...
weiterlesen
02.02.2024 - 20:00 Uhr
Sanne Troelsgaard zieht es in den Süden
Der AS Rom hat die Verpflichtung von Sanne Troelsgaard bekannt gegeben. Die Mittelfeldspielerin hat einen Vertrag unterzeichnet, der sie bis zum 30. Juni 202...
weiterlesen