05.06.2022 - 20:57 Uhr | News | Quelle: tff.org | von: doruksahinel
Drei Große sind raus aus der Titeljagd

-
Das Finale der türkischen Frauenliga wird am 12. Juni in Izmir zwischen ALG Spor und Karagumruk gespielt. Beide Mannschaften suchen nach ihrer ersten Meisterschaft in der türkischen Frauenliga. Im Halbfinale besiegte ALG Spor den Titelhalter Besiktas mit insgesamt 4:1 und Karagumruk besiegte Fenerbahce mit insgesamt 3:2, das heißt, dass die drei Großen des türkischen Fußballs ihre Titelchancen verloren haben. Galatasaray konnte sich in diesem Jahr nicht für die Playoffs qualifizieren.

Relevante News

15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen
31.07.2022 - 19:45 Uhr
Duisburg sichert sich Marija Ilić
Die serbische Nationalspielerin Marija Ilić wechselt zum MSV Duisburg. Die 29-Jährige wird die Nummer 22 tragen. Die Defensivspezialistin fühlt sich auf der ...
weiterlesen
12.06.2022 - 22:04 Uhr
ALG Spor ist türkischer Meister
ALG Spor gewann die türkische Meisterschaft durch einen 2:1-Finalsieg gegen Fatih Karagümrük. Karagümrük erzielte das erste Tor des Spiels in der 26. Spielmi...
weiterlesen