07.02.2019 - 07:07 Uhr | News | Quelle: UEFA
EM-Qualifikation – Weg nach England

-
Am 21. Februar 2019 werden in Nyon die Gruppen der EM-Qualifikation für die EM 2021 in England ausgelost. England erhält als Gastgeber ein Ticket für die Endrunde, die anderen Teams werden in der Qualifikation in neun Gruppen gelost. Es werden sieben Gruppen zu je fünf und zwei Gruppen mit sechs Mannschaften gebildet. Die neun Gruppensieger sowie die drei besten Gruppenzweiten qualifizieren sich direkt. Die anderen sechs Gruppenzweiten spielen in den Playoffs die restlichen drei Plätze aus.

Qualifikation - Auslosung:

Die Lostöpfe

Lostopf 1: Frankreich, Deutschland, Niederlande, Spanien, Schweden, Norwegen, Schweiz, Schottland, Italien

Lostopf 2: Österreich, Dänemark, Island, Belgien, Russland, Wales, Ukraine, Finnland, Tschechien

Lostopf 3: Portugal, Irland, Polen, Rumänien, Serbien, Slowenien, Ungarn, Bosnien und Herzegowina, Weißrussland

Lostopf 4: Türkei, Slowakei, Kroatien, Nordirland, Griechenland, Israel, Kasachstan, Albanien, Moldawien

Lostopf 5: Färöer, Malta, Mazedonien, Estland, Montenegro, Georgien, Lettland, Litauen, Aserbaidschan, Zypern, Kosovo

Relevante News

08.10.2019 - 16:44 Uhr
5:0 bei «Wundertüte» Griechenland - DFB-Frauen bauen Quali-Serie aus
Das letzte Pflichtspiel des Jahres für die DFB-Elf war eine Premiere: Noch nie standen sich die Frauenfußball-Nationalmannschaften aus Deutschland und Griech...
weiterlesen
07.10.2019 - 10:19 Uhr
Sundhage gewinnt mit Brasilien
Pia Sundhage hat im Testspiel mit der Brasilianischen Nationalmannschaft gegen England mit 2:1 gewonnen. In Middlesbrough sahen 29238 Zuschauer das Spiel. Fü...
weiterlesen
07.10.2019 - 10:12 Uhr
Potsdam: Auch Kiwic mit Kreuzbandriss
Das Verletzungspech bleibt der Turbine aus Potsdam in dieser Saison treu. Rahel Kiwic hat sich im Länderspiel mit der Schweiz gegen Litauen das Kreuzband im ...
weiterlesen