29.06.2022 - 09:42 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
EM-Vorbereitungen laufen: So spielten die Teilnehmerinnen am Dienstag

-
©imago
Die Vorbereitung auf die Europameisterschaft in England laufen auf Hochtouren. Am gestrigen Dienstag kam es zu diversen Testspielen der Teilnehmerinnen.

Die belgische Nationalmannschaft spielte gegen Luxemburg und wurde ihrer Favoritenrolle gerecht. Mit 6:1 (3:1) konnten die Belgierinnen das letzte Testspiel vor der EM deutlich gewinnen. Die Tore erzielten Davinia Vanmechelen (3), Amber Tysiak (2) und Jassina Blom (Foto). Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erzielte Carolina Jorge Magalhães für die Luxemburgerinnen. Topstürmerin Tessa Wullaert kam nicht zum Einsatz, ebenso wie die Hoffenheimerin Tine de Caigny.

Die Portugiesinnen erzielten einen Achtungserfolg. Gegen Australien reichte es am Ende zu einem 1:1-Unentschieden. Die Australierinnen, die auf einige Topspielerinnen verzichteten, gingen durch Princess Ibini-Isei in Führung. Telma Velosa Encarnação konnte drei Minuten vor Schluss den Ausgleich für Portugal erzielen.

Die Niederlande musste vor der Europameisterschaft noch ein Nachholspiel der WM-Qualifikation gegen Belarus spielen. Dies gewannen die "Oranje Leeuwinnen" mit 3:0 (1:0). Tore erzielten Jill Roord, Aniek Nouwen und, die kürzlich nach Italien gewechselte, Lineth Beerensteyn. In der Gruppe C liegt die Niederlande mit 17 Punkten auf Platz 1, vor den Isländerinnen.

Relevante News

30.09.2022 - 22:10 Uhr
Wolfsburger Fußballerinnen gewinnen Topspiel 6:1
Die deutschen Meisterinnen des VfL Wolfsburg haben das Spitzenspiel der Frauenfußball-Bundesliga klar gewonnen. Die Double-Gewinnerinnen der vergangenen Sais...
weiterlesen
18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
15.09.2022 - 19:15 Uhr
Jackie Groenen wechselt von Manchester nach Paris
Mittelfeldspielerin Jackie Groenen von Manchester United hat sich Paris St.-Germain angeschlossen und einen Dreijahresvertrag unterschrieben. Die niederländi...
weiterlesen