17.03.2023 - 13:20 Uhr | News | Quelle: dpa/soccerdonna
Erste Neue für nächste Saison: SC Freiburg holt Torfrau Kassen

-
©VfL Wolfsburg
Bundesligist SC Freiburg hat die Torhüterin Julia Kassen als ersten Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet. Die 20-Jährige kommt im Sommer vom deutschen Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg zu den Breisgauerinnen. Zur Vertragslaufzeit machte der Sport-Club in seiner Mitteilung am Freitag wie üblich keine Angaben. Kassen bestritt bisher 39 Pflichtspiele für die zweite Mannschaft des VfL und stand zuletzt als dritte Torfrau im Bundesliga-Kader der Wolfsburgerinnen.

Kassen komplettiert das Trio im Tor. Neben Kassen werden Lena Nuding (30) und Rafaela Borggräfe (23) dem Verein zur Verfügung stehen. Verlassen hingegen werden den Verein die Kanadierin Gabrielle Lambert (29) und Jule Baum (23).



Relevante News

23.05.2024 - 12:21 Uhr
Wolfsburg-Trainer Stroot wird VfL 2025 verlassen
Drei Pokalsiege, eine Meisterschaft, ein Champions-League-Finale: Die Erfolge von Tommy Stroot beim VfL Wolfsburg sind beachtlich. Dennoch will er seinen Ver...
weiterlesen
23.05.2024 - 11:40 Uhr
Torhüterin Nuding verlängert bei Freiburg
Lena Nuding gehört auch in der kommenden Saison zum Torhüterinnen-Quartett des SC Freiburg. Die 31-Jährige hat ihren Vertrag verlängert, wie der badische Bun...
weiterlesen
20.05.2024 - 21:13 Uhr
Bayern bleibt ungeschlagen: 4:1 in Hoffenheim
Was den Männern von Bayer Leverkusen gelingt, schaffen auch die Frauen des FC Bayern. Die deutschen Meisterinnen beenden die Saison ohne Niederlage. Rivale W...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen