11.06.2024 - 23:00 Uhr | News | Quelle: Spokane Zephyr FC
Ex-Turbinin Mollie Rouse verstärkt Spokane Zephyr

-
Mollie Rouse hat für die Premierensaison bei Spokane Zephyr FC unterschrieben. Die 25-jährige Mittelfeldspielerin spielte zuletzt für Sunderland in der englischen Women’s Championship.

Rouse begann ihre Karriere bei Aston Villa und erzielte zwei Tore für die englische U17-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2013. In den USA spielte sie College-Fußball an der University of Louisville und der University of Central Florida. 2018 gewann sie Bronze mit der englischen U20-Nationalmannschaft bei der U20-Weltmeisterschaft.

Nach ihrem College-Abschluss spielte Rouse für Lewes und London City in der Women’s Championship und anschließend für den 1. FFC Turbine Potsdam in der Bundesliga. In der vergangenen Saison half sie Sunderland, den dritten Platz in der Liga zu erreichen.

Relevante News

18.07.2024 - 17:00 Uhr
Jil Frehse kehrt zu Borussia Mönchengladbach zurück
Borussia Mönchengladbach hat die 20-jährige Torhüterin Jil Frehse unter Vertrag genommen. Frehse, die zuletzt in der Google Pixel Frauen-Bundesliga für den M...
weiterlesen
17.07.2024 - 18:10 Uhr
Johanna Elsig beendet ihre Karriere
Die 31-jährige Abwehrspielerin Johanna Elsig hat nach 14 Jahren im Profifußball ihren Rücktritt bekanntgegeben. In einer persönlichen Nachricht erklärte sie,...
weiterlesen
17.07.2024 - 15:00 Uhr
Bundesliga startet mit Potsdam gegen Bayern
Aufsteiger gegen Meister: Mit diesem Duell beginnt die neue Spielzeit in der Frauen-Bundesliga. Die Partie soll live im ZDF übertragen werden. Der Deutsch...
weiterlesen