16.05.2022 - 16:37 Uhr | News | Quelle: FC Barcelona
FC Barcelona: Serrano verkündet Karriereende

-
©fcbarcelona.com
In einer tränenreichen Pressekonferenz am Freitag verkündete Melanie Serrano (32), dass sie nach 18 Jahren beim FC Barcelona »die schwierigste Entscheidung getroffen hat, weil meine Lebensgeschichte immer mit diesem Verein verbunden war.« Sie ist zu dem Schluss gekommen, ihre Fußballschuhe zum Saisonende an den Nagel zu hängen.

Serrano hält den Vereinsrekord von 517 Einsätzen für die Mannschaft, aber sie hat erkannt, dass »ich der Mannschaft nicht mehr das geben kann, was ich will.«

Für die spanische Nationalmannschaft lief die Andalusierin 15mal auf und war Teil des spanischen Kaders für die Weltmeisterschaft 2015 in Kanada.

Nach ihrer Karriereende wird sich Serrano an einem neuen Projekt beim FC Barcelona widmen und den Verein verbunden bleiben.

Relevante News

26.06.2022 - 21:34 Uhr
EM kann kommen: DFB-Frauen mit gutem Gefühl nach England
Die deutschen Fußball-Frauen sind schon in EM-Form. Bis zur Abreise zum Turnier muss die Bundestrainerin nur noch an Nuancen feilen. Die Vorfreude und Erwart...
weiterlesen
22.06.2022 - 09:11 Uhr
Hermoso verlängert nicht bei Barcelona und wechselt nach Pachuca
Die Stürmerin des FC Barcelona und Rekordtorjägerin der spanischen Nationalmannschaft Jennifer Hermoso ist die neue Verstärkung von Club Pachuca Femenil für ...
weiterlesen
20.06.2022 - 14:11 Uhr
Russo lehnt Vertragsverlängerung ab, United droht Ausverkauf
Nachdem Manchester United erneut die Qualifikation zur Champions League verpasst hat, laufen nun die Kaderplanungen für die kommende Saison. Eines der ersten...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen