28.11.2020 - 09:13 Uhr | News | Quelle: FC Bayern München
FC Bayern München: Asseyi erfolgreich operiert

-
©FC Bayern
Bittere Nachrichten für den FC Bayern München. Viviane Asseyi hat sich während der Vorbereitung mit der französischen Nationalmannschaft auf das EM-Qualifikationsspiel gegen Österreich eine Verletzung am Sprunggelenk zugezogen.Nach genaueren Untersuchungen nach Asseyis Rückkehr nach München wurde die Stürmerin am Freitag erfolgreich operiert.

Asseyi hat seit ihrer Ankunft in München im Sommer 2020 in elf Pflichtspielen sechs Tore für den FC Bayern erzielt und wird dem Team von Cheftrainer Jens Scheuer nun für mehrere Monate fehlen. Am 6. Dezember, im Anschluss an die Länderspielpause, wird die Partie der Bayern gegen Bayer 04 Leverkusen vom 10. Spieltag nachgeholt. Zuvor war die Partie aufgrund eines positiven Covid-19-Tests einer Spielerin von Bayer 04 Leverkusen abgesagt worden.

Relevante News

14.04.2021 - 16:02 Uhr
Louisville verkündet Turnierteilnehmer im Sommer
Racing Louisville hat am Mittwoch Nachmittag, europäischer Zeit, die Teilnahme des FC Bayern München und von Paris Saint-Germain, am Women's Cup im Sommer, b...
weiterlesen
13.04.2021 - 22:00 Uhr
Remis zwischen Italien und Island
In der Wiederholung der Partie vom letzten Samstag trennte sich die italienische Nationalelf diesmal von Island mit 1:1. Italien ging bereits in der ersten ...
weiterlesen
13.04.2021 - 14:29 Uhr
FC Bayern macht dritten Sommerneuzugang perfekt
FC Bayern München hat die Verpflichtung der polnischen Nationalspielerin Weronika Zawistowska bekannt gegeben. Die 21-Jährige kommt von KKS Czarni Sosnowiec ...
weiterlesen