19.11.2022 - 20:23 Uhr | News | Quelle: dpa
FC Bayern, RB Leipzig, SGS Essen und Carl Zeiss Jena im Viertelfinale

-
©FC Bayern München
Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt sind überraschend im Achtelfinale des DFB-Pokals ausgeschieden. Der Tabellenzweite der Bundesliga verlor am Samstag beim Zweitliga-Spitzenreiter RB Leipzig mit 1:2 (1:0). Nationalspielerin Laura Freigang brachte die Hessinnen in der 19. Minute zwar in Führung, doch nach dem Wechsel drehte Marlene Müller mit einem Doppelschlag (55./89.) die Partie zugunsten der Gastgeberinnen.

Den Einzug ins Viertelfinale schafften die Frauen des FC Bayern München dagegen souverän. Im Bundesliga-Duell beim MSC Duisburg setzte sich der Ligadritte klar mit 7:0 (2:0) durch. Carolin Simon (3./78.), Linda Dallmann (9./90.), Lina Magull (53.), Georgia Stanway (69.) und Saki Kumagai (84.) trafen für den Favoriten.

Eine Runde weiter kam auch die SGS Essen, die in einem weiteren Erstliga-Aufeinandertreffen zu Hause gegen Werder Bremen mit 1:0 (0:0) gewann. Vivien Endemann (73.) entschied mit einem verwandelten Elfmeter die Partie.

Den Einzug ins Viertelfinale schaffte auch Zweitligist Carl Zeiss Jena, der sich in einem Zweitliga-Duell gegen den SV Sand trotz Rückstandes mit 4:2 (1:2) behauptete. Drei Spielerinnen trafen doppelt: Cindy König für die Gäste sowie Luca-Emily Birkholz und Julia Arnold für die Thüringerinnen.

Relevante News

01.12.2022 - 19:16 Uhr
FC Bayern verpflichten norwegische Nationalspielerin
FC Bayern München hat die norwegische Nationalspielerin Tuva Hansen verpflichtet. Die 25 Jahre alte Verteidigerin kommt zum neuen Jahr von Meister SK Brann K...
weiterlesen
01.12.2022 - 08:01 Uhr
Wolfsburgerin Frohms lobt Ex-Club: «Platz zwei war nicht zu erwarten»
Vor dem Topspiel in der Frauen-Bundesliga zwischen Tabellenführer VfL Wolfsburg und Verfolger Eintracht Frankfurt hat VfL-Torhüterin Merle Frohms die Entwick...
weiterlesen
28.11.2022 - 17:07 Uhr
Wolfsburgerinnen gegen Frankfurt vor mehr als 10 000 Zuschauern
Der VfL Wolfsburg erwartet auch im diesjährigen zweiten Bundesliga-Spiel der Fußballerinen in der Volkswagen-Arena eine fünfstellige Zuschauerzahl. Wie der C...
weiterlesen