04.05.2019 - 13:15 Uhr | News | Quelle: fcbayern.com
FC Bayern verabschiedet neun Spielerinnen

-
Bayern München verabschiedet sich am 5. Mai, dem letzten Saison-Heimspiel, von zahlreichen Spielerinnen der letzten Spielzeiten. So beendet Melanie Behringer ihre Karriere und Gina Lewandowski kehrt in ihre Heimat zurück. Anna Gerhardt wechselt zu Turbine Potsdam. Lucie Vonkova, Jill Roord, Fridolina Rolfö, Sara Däbritz, Manuela Zinsberger und Leonie Maier verlassen München mit noch unbekannten Ziel.

Zudem werden Cheftrainer Thomas Wörle, Co-Trainer Roman Langer und Athletiktrainer Henrik Frach verabschiedet.

Bayern geht mit Trainer Jens Scheuer (bisher SC Freiburg) in die neue Saison. Mit Giulia Gwinn (SC Freiburg), Linda Dallmann (SGS Essen), Carina Schlüter (SC Sand) und Amanda Ilestedt (Turbine Potsdam) stehen bisher vier Spielerinnen als Neuzugänge fest.

Relevante News

31.05.2020 - 13:45 Uhr
Karriereende: Linden hört auf
Isabelle Linden wird ihre Karriere nach dieser Spielzeit beenden. Die 29-jährige Offensivspielerin absolvierte in dieser Saison für den 1. FC Köln im Kampf g...
weiterlesen
31.05.2020 - 13:36 Uhr
Bundesliga spielt wieder - Leupolz: Sportliche Unterschiede
Auch in der Bundesliga rollt wieder der Ball. Zwar scheint die Meisterschaft entschieden, doch der Ehrgeiz ist groß. Die Voraussetzungen sind aber nicht für ...
weiterlesen
30.05.2020 - 19:00 Uhr
2:3: Turbine Potsdam gibt in Freiburg Sieg aus der Hand
Turbine Potsdam hat beim Re-Start in die Frauenfußball-Bundesliga einen sicher geglaubten Sieg aus der Hand gegeben. Nach 93 Tagen Corona-Pause reichte dem T...
weiterlesen