04.05.2019 - 13:15 Uhr | News | Quelle: fcbayern.com
FC Bayern verabschiedet neun Spielerinnen

-
Bayern München verabschiedet sich am 5. Mai, dem letzten Saison-Heimspiel, von zahlreichen Spielerinnen der letzten Spielzeiten. So beendet Melanie Behringer ihre Karriere und Gina Lewandowski kehrt in ihre Heimat zurück. Anna Gerhardt wechselt zu Turbine Potsdam. Lucie Vonkova, Jill Roord, Fridolina Rolfö, Sara Däbritz, Manuela Zinsberger und Leonie Maier verlassen München mit noch unbekannten Ziel.

Zudem werden Cheftrainer Thomas Wörle, Co-Trainer Roman Langer und Athletiktrainer Henrik Frach verabschiedet.

Bayern geht mit Trainer Jens Scheuer (bisher SC Freiburg) in die neue Saison. Mit Giulia Gwinn (SC Freiburg), Linda Dallmann (SGS Essen), Carina Schlüter (SC Sand) und Amanda Ilestedt (Turbine Potsdam) stehen bisher vier Spielerinnen als Neuzugänge fest.

Relevante News

21.05.2019 - 13:00 Uhr
SC Sand holt Voll aus Paris
Die deutsche U20-Nationaltorhüterin Charlotte Voll wechselt zur kommenden Saison zum SC Sand. Die 20-jährige Torhüterin kommt von Paris Saint-Germain und hat...
weiterlesen
21.05.2019 - 09:50 Uhr
SGS Essen verpflichtet Senß
Elisa Senß (21) verlässt den SV Meppen und wechselt zum Bundesligisten SGS Essen. Senß hatte mit Meppen erst am letzten Spieltag im Fernduell mit Jena den Au...
weiterlesen
20.05.2019 - 22:50 Uhr
SC Sand verpflichtet Klett
Torhüterin Manon Klett (22) zieht es zum Erstligisten SC Sand. Die langjährige Wolfsburgerin wechselte erst im Sommer vom VfL zum FSV Gütersloh 2009. Die bis...
weiterlesen