19.07.2021 - 12:01 Uhr | News | Quelle: FC Rosengard | von: Kay-Ole Schönemann
FC Rosengård mit vierten Sommerneuzugang

-
FC Rosengård verstärkt sich weiter, nachdem Anna Anvegård, Nathalie Björn und Glódís Perla Viggósdóttir den Verein verlassen haben.

Frederikke Thøgersen ist bereits der vierte Sommerneuzugang. Die 25-Jährige wechselt aus der Serie A vom ACF Fiorentina nach Malmö. Dort unterschreibt sie einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Frederikke Skjødt Thøgersen ist dänische Nationalspielerin und kommt auf über 50 Einsätze in Rot-Weiß. Bei ACF Fiorentina war Thøgersen Stammspielerin und kam in der letzten Saison in 21 von 22 Spielen in der Serie A zum Einsatz. Ebenfalls kam sie in allen vier Champions-League-Spielen der vergangenen Saison zum Einsatz.

Neben Thøgersen verpflichtete Rosengård bereits Bianca Schmidt (Turbine Potsdam), Mia Persson (Slavia Praha) und Loreta Kullashi (Eskilstuna United).

Relevante News

04.08.2021 - 19:42 Uhr
Middag und McCoy zu den Rangers
Die Glasgow Rangers haben die Verpflichtungen der vereinslosen Kayla McCoy (24) und Tessel Middag (28) bekannt gegeben. Die jamaikanische Nationalspielerin M...
weiterlesen
04.08.2021 - 19:38 Uhr
Sevilla holt Ex-Potsdamerin Cahynová
Der FC Sevilla hat die 74-malige tschechische Nationalspielerin Klára Cahynová (27) verpflichtet. Die ehemalige Spielerin von Turbine Potsdam kommt ablösefre...
weiterlesen
02.08.2021 - 19:50 Uhr
Juventus Turin sichert sich Amanda Nildén
Amanda Nildén wechselt zu Juventus Turin. Die Schwedin kommt von Eskilstuna United und wird das Trikot mit der Nummer 5 tragen. Die 22-Jährige begann ihre K...
weiterlesen