19.11.2020 - 07:32 Uhr | News | Quelle: FFC Vorderland
FFC Vorderland und Simonelli gehen getrennte Wege

-
Nach dem letzten Heimspiel gegen FC Südburgenland gibt der FFC Vorderland die Trennung von Leandro Simonelli bekannt, welche im beidseitigen Einverständnis und Einvernehmen erfolgt.

Simonelli übernahm vor eineinhalb Jahren das Traineramt von Bernhard Summer. In der vergangenen Saison schloss Simonelli mit dem Team auf Platz 6 ab, welche auf Grund der Corona-Pandemie abgebrochen werden musste.

Einen Nachfolger gab der Verein noch nicht bekannt.

Relevante News

12.10.2020 - 14:20 Uhr
FFC Vorderland feiert Jubiläum
Der FFC Vorderland bestritt am Sonntag sein 50. Pflichtspiel in der ÖFB Frauen Bundesliga. Im Spiel gegen den SV Horn trennten sich beide Mannschaften 1:1-Un...
weiterlesen
07.06.2020 - 13:17 Uhr
Bereuter verlässt FFC Vorderland
Anna Bereuter hat ihren Abschied vom FFC Vorderland angekündigt. Die 18-Jährige wechselt zu Serienmeister SKN St. Pölten. Insgesamt spielte Bereuter 3 Jahre ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen