04.06.2021 - 12:45 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi
Finnland: Myllyoja ersetzt Kapitänin Korpela

-
©palloliitto.fi
Die finnische Kapitänin Tinja-Riikka Korpela wird beim anstehenden Nationalmannschaftscamp in Spanien nicht dabei sein. An ihrer Stelle wurde Paula Myllyoja von Pink Bari berufen. Die 35 Jahre alte Korpela fällt krankheitsbedingt aus. Es handelt sich nicht um eine Coronavirus-Infektion. In Spanien trifft Finnland am Freitag, 11. Juni, in San Pedro del Pinatar auf Polen und am Montag, 14. Juni, in Cartagena auf Russland.

Relevante News

09.06.2021 - 09:36 Uhr
Małgorzata Grec wird eine Wölfin
Die polnische Nationalspielerin Małgorzata Grec wird ab Sommer die Defensive der SKN Frauen verstärken. Die 22-Jährige wechselt vom polnischen Erstligisten G...
weiterlesen
08.06.2021 - 17:25 Uhr
Roosa Ariyo - Nigeria statt Finnland
Roosa Ariyo von TiPS wurde in die nigerianische Nationalmannschaft berufen. In den nächsten anderthalb Wochen trifft die Mannschaft von Randy Waldrum in drei...
weiterlesen
31.05.2021 - 10:57 Uhr
Bereits operiert - Pawollek erleidet Kreuzbandriss
Eintracht Frankfurt hat nur einen Tag nach der Pokalniederlage gegen den VfL Wolfsburg bestätigt, dass sich Tanja Pawollek im Spiel das Kreuzband gerissen ha...
weiterlesen