04.06.2021 - 12:45 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi
Finnland: Myllyoja ersetzt Kapitänin Korpela

-
©palloliitto.fi
Die finnische Kapitänin Tinja-Riikka Korpela wird beim anstehenden Nationalmannschaftscamp in Spanien nicht dabei sein. An ihrer Stelle wurde Paula Myllyoja von Pink Bari berufen. Die 35 Jahre alte Korpela fällt krankheitsbedingt aus. Es handelt sich nicht um eine Coronavirus-Infektion. In Spanien trifft Finnland am Freitag, 11. Juni, in San Pedro del Pinatar auf Polen und am Montag, 14. Juni, in Cartagena auf Russland.

Relevante News

21.10.2021 - 20:25 Uhr
Finnland besiegt Georgien - Korpela und Sainio mit Jubiläum
Finnland siegt auch im zweiten Spiel der laufenden WM-Qualifikation und schlägt auswärts Georgien mit 3:0 (1:0). Die Treffer erzielten Linda Sällström (17. S...
weiterlesen
16.10.2021 - 23:34 Uhr
Kirk bei Everton entlassen - Vasseur Favorit auf Nachfolge
Nach einem durchwachsenem Start in die neue Women’s Super League-Saison hat Everton seinen Cheftrainer Willie Kirk entlassen. Der 43-Jährige kam mit dem Tea...
weiterlesen
15.10.2021 - 16:30 Uhr
Nordische Länder bewerben sich für die EM 2025
Die nordischen Länder bewerben sich um die Ausrichtung der Frauen-Europameisterschaft im Jahr 2025 und möglicherweise der Fußball-Weltmeisterschaft 2027. ...
weiterlesen