04.02.2020 - 22:41 Uhr | News | Quelle: FK Krasnodar | von: Anton Patlan
FK Krasnodar eröffnet eine Frauenabteilung

-
FK Krasnodar wurde bereits mehrfach vom russischen Fußballbund und von den Administrationen der Krasnodar-Region angesprochen, ob sie sich nicht vorstellen können, eine Frauenfußballmannschaft zu eröffnen. Der Vereinsvorstand hat ein wenig Zeit gebraucht, um diese Entscheidung zu treffen. Mit der steigenden Popularität in der Welt, hat FK Krasnodar beschlossen in den Frauenfußball zu investieren.

„Wir sind sicher, dass wir die besten Voraussetzungen zum Trainieren anbieten können. Bereits im Herbst planen wir mit der Eröffnung einer Mädchenfußball-Akademie. FK Krasnodar wird nicht nur Frauenteam, sondern auch alle Jugendmannschaften mitfinanzieren“ - so die Pressestelle von FK Krasnodar.

FK Krasnodar hofft, dass die Frauenfußballmannschaft bereits in dieser Saison starten kann.

Ein paar Stunden vor der offizielle Mitteilung, gab es ein Bericht, dass FK Krasnodar statt WFC Kubanochka Krasnodar in Supreme Division starten wird und sowie alle Spielerinnen als auch Mitarbeiter von WFC Kubanochka Krasnodar übernehmen wird. Dieses wurde von der Pressestelle des FK Krasnodar nicht bestätigt.

Relevante News

02.04.2020 - 09:30 Uhr
Russland ohne Fußball
Der russische Fußballbund hat gestern getagt und entschieden, dass aufgrund der Corona-Pandemie alle sportliche Veranstaltungen in allen Ligen, sowohl im pro...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen