21.07.2021 - 12:30 Uhr | News | Quelle: ACF Fiorentina
Florenz sichert sich weitere Spielerinnen - Piemonte verlängert

-
©eaguingcamp.com
Kurz nachdem sich der AC Florenz die Dienste von Stürmerin Melania Martinovic, die 29-Jährige kommt von Florentia San Gimignano und erhält einen Vertrag bis Juni 2022, gesichert hat, gibt der Verein mit Sabrina Tasselli und Sarah Huchet (Foto) die nächsten beiden Neuverpflichtungen bekannt.

Torhüterin Tasselli spielte in der letzten Saison für Juventus Turin und Napoli Femminile. Die 31-jährige Nationalspielerin war in ihren acht Spielen in der Rückrunde ein wichtiger Grund für den geglückten Klassenerhalt Neapels. Die Französin Huchet wechselt ebenfalls aus Neapel in die Toskana. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspielerin absolvierte in der letzten Saison 18 Partien in der Serie A und erzielte sieben Tore.

Zudem verlängert der Verein den Vertrag mit Offensivakteurin Martina Piemonte um ein Jahr bis Juni 2022. Die italienische Nationalspielerin wechselte im Sommer 2020 nach Florenz und stand in 14 Partien in der Serie A auf dem Platz.

Relevante News

15.10.2021 - 14:51 Uhr
Torhüterin Berger fällt für Länderspiele aus
Torhüterin Ann-Katrin Berger fällt für die beiden anstehenden WM-Qualifikationsspiele der deutschen Frauen-Nationalmannschaft aus. Dies gab der Deutsche Fuß...
weiterlesen
14.10.2021 - 21:09 Uhr
Wolfsburg siegt locker in der Champions League
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben ihr erstes Heimspiel in der Champions-League-Gruppenphase locker gewonnen. Die deutschen Pokalsiegerinnen besiegte...
weiterlesen
04.10.2021 - 13:18 Uhr
Champions League der Frauen im neuen Gewand und mit eigener Hymne
Der VfL Wolfsburg gleich beim Chelsea FC Women, der FC Bayern mit Rekordsieger Olympique Lyon und die TSG 1899 Hoffenheim mit Titelverteidiger FC Barcelona i...
weiterlesen