19.11.2016 - 17:12 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Frankfurt besiegt MSV mit 1:0

-
©imago
Ein spätes Siegtor der Ex-Duisburgerin Mandy Islacker (Foto) hat dem 1.FFC Frankfurt einen 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den abstiegsgefährdeten MSV Duisburg beschert. In der Tabelle der Bundesliga haben die Frankfurterinnen mit 15 Punkten jedoch weiterhin einen großen Rückstand auf die beiden Spitzenteams Turbine Potsdam (21) und FC Bayern München (19). Die Zebras (6) bleiben nach der Niederlage zum Auftakt des 9.Spieltags auf dem elften und damit vorletzten Tabellenplatz.

Die Duisburgerinnen verteidigten in einer Abwehrschlacht tapfer bis zur 71.Minute das torlose Remis, ehe Islacker mit ihrem siebten Saisontreffer die gut parierende MSV-Torhüterin Lena Nuding überwand. Weitere Chancen ließen die Gäste kaum zu, allerdings ging nach vorne bei ihnen auch nicht viel. Als die Schiedsrichterin abpfiff, hatten die Zebras nicht einmal aufs Frankfurter Tor geschossen. Und trotzdem hätte am Ende ein Punkt rausspringen können – in der Schlussphase hätte es für den MSV einen Handelfmeter geben müssen.

Am Sonntag trifft der SC Sand auf die TSG Hoffenheim (11 Uhr). Um 14 Uhr empfängt der Deutsche Meister Bayern München das noch punktlose Tabellenschlusslicht Borussia Mönchengladbach. Mit einem Sieg würden die Münchenerinnen den Spitzenreiter Turbine Potsdam ablösen; das Spiel der Turbinen gegen Bayer 04 Leverkusen wurde, ebenso wie die Partie der SGS Essen gegen den VfL Wolfsburg, auf den 14.Dezember verlegt. Ebenfalls am morgigen Sonntag ab 14 Uhr hat der SC Freiburg Heimrecht gegen den FF USV Jena.

(cmu)

Relevante News

17.09.2020 - 16:27 Uhr
Bundesliga: Yekka wird ein Zebra
Der MSV Duisburg hat sich mit der kanadischen Nationalspielerin Sura Yekka verstärkt. Die 23 Jahre alte Außenverteidigerin kommt von der University of Michig...
weiterlesen
14.09.2020 - 09:28 Uhr
FC Bayern wieder deutlich - Wolfsburg meistert Auswärts-Hürde
Die Fußballfrauen des FC Bayern München haben am 2. Spieltag der Bundesliga ihre Tabellenführung verteidigt. Nach dem 6:0 gegen den SC Sand zum Saisonauftakt...
weiterlesen
10.09.2020 - 23:00 Uhr
Amerikanerin Nally wechselt nach Deutschland
Laut Quellen aus den USA schließt sich die nächste Spielerin der NWSL einem Bundesligisten an. Meaghan Nally von den Portland Thorns läuft in den nächsten Mo...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen