23.05.2019 - 12:10 Uhr | News | Quelle: 1. FFC Frankfurt | von: Prytz
Frankfurt sichert sich Mauron vom FC Zürich

-
©fcz.ch
Die Schweizer A-Nationalspielerin Sandrine Mauron verstärkt ab der kommenden Saison 2019/2020 das Mittelfeld des FFC. Die 22-Jährige ist flexibel einsetzbar und kommt vom amtierenden Doublesieger FC Zürich aus der Nationalliga A. Sie unterschrieb beim vierfachen UEFA-Champions-League-Sieger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Mit dem FC Zürich holte sie vier Mal das Double (2015, 2016, 2018 und 2019), stand in diversenChampions-League-Partien des Clubs auf dem Platz und zählte sowohl 2015 als auch 2016 und 2017 zum Swiss All Star Team, der besten Elf der Saison.

Relevante News

05.08.2022 - 16:20 Uhr
Geschwister Holmgaard und Höbinger: Trio verlässt Turbine Potsdam
Frauenfußball-Bundesligist Turbine Potsdam verzeichnet die nächsten Abgänge. So wechseln die Geschwister Sara und Karen Holmgaard zum FC Everton nach Liverpo...
weiterlesen
19.07.2022 - 11:09 Uhr
Lydia Andrade wechselt vom FC Zürich zum SV Meppen
Das Projekt „Klassenerhalt“ FLYERALARM Frauen-Bundesliga beim SV Meppen hat weitere Unterstützung erhalten: Vom FC Zürich wechselt mit Lydia Andrade eine wei...
weiterlesen
14.07.2022 - 21:10 Uhr
Häcken holt Nationalspielerinnen Luik und Zeller
BK Häcken rüstet für die zweite Saisonhälfte in der Damallsvenskan weiter auf. Der derzeitige Tabellenvierte hat nach der Verpflichtung der 20 Jahre alten Sc...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen