26.06.2022 - 10:17 Uhr | News | Quelle: laola1.at | von: Luki91
Frauenteam für Rapid Wien?

-
Bei der morgen stattfindenden Hauptversammlung des österreichischen Rekordmeisters im Herrenbereich, SK Rapid Wien, liegt ein Antrag für die Installation eines Frauenteams vor. Sollte der Antrag eine Mehrheit unter den Mitgliedern finden, ist der Weg für dieses Vorhaben geebnet. Inwiefern die Hütteldorfer in den Spielbetrieb einsteigen ist noch offen. Entweder mit eigenem Team oder mittels Kooperation mit einem Bundesligisten. Dem USV Neulengbach soll bereits Interesse nachgesagt werden.

Relevante News

29.06.2022 - 18:29 Uhr
Seidl und Aistleitner zur Vienna
Mit Nadine Seidl (18) vom Ligakonkurrenten aus Neulengbach und Isabel Aistleitner (17) aus der ÖFB Frauen-Akademie gab der First Vienna FC 1894 am heutigen M...
weiterlesen
20.06.2022 - 20:24 Uhr
Quintett für den USV Neulengbach
Der USV Neulengbach gab nach den bisher bekannten Abgängen fünf Neuverpflichtungen bekannt. Mit Torfrau Larissa Rusek (Jhg. 2005) und den beiden Mittelfeldsp...
weiterlesen
12.06.2022 - 12:04 Uhr
Pfanner und Wucher zur Vienna
Der First Vienna FC 1894 sichert sich die Dienste der beiden Vorarlberginnen Patricia Pfanner (18) und Annalena Wucher (23). Pfanner, die in der Abwehr agier...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen