21.04.2019 - 14:35 Uhr | News | Quelle: scfreiburg.com | von: bneidror
Freiburg mit doppeltem Verletzungspech

-
Beim Remis des SC Freiburg gegen den 1. FFC Frankfurt haben sich mit Merle Frohms (24) und Jobina Lahr (27) gleich zwei Spielerinnen verletzt. Torhüterin Frohms hat sich vor Spielbeginn eine Verletzung am kleinen Finger zugezogen und wurde durch Lena Nuding ersetzt. Lahr musste den Platz bereits nach elf Minuten mit Verdacht auf eine Knieverletzung verlassen. Beide wurden für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht.

Relevante News

22.09.2020 - 08:16 Uhr
Glaser vom College in die Serie B
Julia Glaser wechselt vom College-Team Point Loma Sea Lions zum italienischen Serie B-Verein SSD Roma CF. Die 22 Jahre alte Schweizer Juniorinnennationalspie...
weiterlesen
14.09.2020 - 16:27 Uhr
Starke und Krumbiegel für DFB-Auswahl nachnominiert
Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat Sandra Starke (Foto) vom SC Freiburg und Paulina Krumbiegel von der TSG 1899 Hoffenheim für die bevorstehenden E...
weiterlesen
14.09.2020 - 09:28 Uhr
FC Bayern wieder deutlich - Wolfsburg meistert Auswärts-Hürde
Die Fußballfrauen des FC Bayern München haben am 2. Spieltag der Bundesliga ihre Tabellenführung verteidigt. Nach dem 6:0 gegen den SC Sand zum Saisonauftakt...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen