21.04.2019 - 14:35 Uhr | News | Quelle: scfreiburg.com | von: bneidror
Freiburg mit doppeltem Verletzungspech

-
Beim Remis des SC Freiburg gegen den 1. FFC Frankfurt haben sich mit Merle Frohms (24) und Jobina Lahr (27) gleich zwei Spielerinnen verletzt. Torhüterin Frohms hat sich vor Spielbeginn eine Verletzung am kleinen Finger zugezogen und wurde durch Lena Nuding ersetzt. Lahr musste den Platz bereits nach elf Minuten mit Verdacht auf eine Knieverletzung verlassen. Beide wurden für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht.

Relevante News

21.01.2020 - 14:31 Uhr
Wieder reißt sich das Kreuzband
Verena Wieder wird dem SC Freiburg in den kommenden 10 Monaten fehlen. Die 19-jährige offensive Mittelfeldspielerin vom SCF hat sich am Samstag im Testspiel ...
weiterlesen
10.01.2020 - 08:05 Uhr
Freiburg: Behringer neu im Trainerstab
Melanie Behringer (34) gehört ab sofort beim SC Freiburg zum Trainerstab und wird sich zukünftig um die Standards kümmern. Zuletzt war Behringer als Co-Train...
weiterlesen
17.12.2019 - 09:14 Uhr
Naomoto verlässt Freiburg
Hikaru Naomoto (25) verlässt den SC Freiburg in der Winterpause. Darauf verständigten sich beide Parteien. Naomoto möchte 2020 bei Olympia mitspielen und ben...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen