25.07.2018 - 15:35 Uhr | News | Quelle: SC Freiburg | von: K.Sc.
Freiburg Neuzugang Naomoto fällt mind. 6 Wochen aus

-
©urawa-reds.co.jp
Freiburgs Neuzugang aus Japan, Hikaru Naomoto, fällt auf Grund einer Verletzung des Sprunggelenks für mindestens sechs Wochen aus. Naomoto war zur aktuellen Saison vom japanischen Club Urawa Red Diamonds zum SC gewechselt.

„Wir hoffen auf eine schnelle Genesung und freuen uns, wenn Hikaru wieder zur Verfügung steht", wird Managerin Birgit Bauer auf der Website des Vereins zitiert.

Relevante News

16.05.2019 - 22:44 Uhr
Donhauser und Corley in den Bundesliga-Kader befördert
Fc Bayern München hat zwei Nachwuchstalente in den Kader der Bundesliga aufgenommen. Die 17-jährige Laura Donhauser und die 16-jährige Gia Corley werden somi...
weiterlesen
13.05.2019 - 15:03 Uhr
Bremen zweiter Absteiger, Leverkusen rettet sich
Werder Bremen steht in der Frauenfußball-Bundesliga als zweiter Absteiger neben Borussia Mönchengladbach fest. Die Hanseatinnen holten am letzten Spieltag zw...
weiterlesen
13.05.2019 - 13:00 Uhr
SC Sand verabschiedet 12 Spielerinnen
Am letzten Spieltag der Saison 2018/2019 verabschiedete der SC Sand rund um Trainer Sascha Glass zahlreiche Spielerinnen der letzten Jahre. Insgesamt verlass...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen