12.08.2019 - 12:39 Uhr | News | Quelle: DFB
Fritz-Walter-Medaille in Gold an Bühl - Oberdorf und Corley erhalten Silber und Bronze

-
©SC Freiburg
Klara Bühl vom Bundesligisten SC Freiburg erhält in diesem Jahr die Fritz-Walter-Medaille in Gold. Silber geht an Lena Oberdorf und Bronze an Gia Corley.

Klara Bühl war eine der überraschenden Nominierungen für die WM in Frankreich. Die im Schwarzwald geborene Offensivspielerin vom SC Freiburg spielte sie bereits 49mal in der Bundesliga und erzielte zehn Treffer.

"Die Fritz-Walter-Medaille hat sich als bedeutendste Einzelauszeichnung im deutschen Nachwuchsfußball etabliert", sagt Joti Chatzialexiou, Sportlicher Leiter Nationalmannschaften. "Die Preisträgerinnen und Preisträger zeichnet eine außerordentliche sportliche Qualität aus, sie sind in der vergangenen Saison absolute Führungsfiguren in ihren U-Nationalmannschaften gewesen. Hinzu kommen sowohl auf als auch neben dem Platz ihr großer Ehrgeiz sowie ihr Teamgeist und Auftreten, das zu den Werten Fritz Walters passt. Wichtig ist uns, dass die Talente diese Medaille als Ansporn verstehen: Ihr Ziel muss es sein, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ihre Reise soll sie bis in die jeweilige A-Nationalmannschaft führen, wie es Klara Bühl und Lena Sophie Oberdorf bereits vorgemacht haben. Die Talente müssen die Ambition haben, sich dort nachhaltig zu etablieren."

Der DFB honoriert die Ausbildungsleistung und zahlt für Gold jeweils 20.000 Euro, für Silber jeweils 15.000 Euro und für Bronze jeweils 10.000 Euro. Diese Preisgelder werden unter den Amateurvereinen aufgeteilt, die an der Ausbildung beteiligt waren.

Relevante News

12.12.2019 - 21:24 Uhr
Nationalspielerin Magull verlängert bis 2022 beim FC Bayern
Nationalspielerin Lina Magull hat ihren bislang bis 2021 laufenden Vertrag beim FC Bayern München vorzeitig bis 2022 verlängert. «Ich sehe großes Entwicklung...
weiterlesen
11.12.2019 - 12:46 Uhr
Nationalspielerin Rauch verlängert Vertrag in Wolfsburg
Nationalspielerin Felicitas Rauch hat ihren Vertrag beim deutschen Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg vorzeitig verlängert. Der neue Kontrakt läuft nun bi...
weiterlesen
11.12.2019 - 08:03 Uhr
Knieverletzung: Fußball-Nationalspielerin Däbritz fällt lange aus
Nationalspielerin Sara Däbritz hat sich eine Kreuzbandverletzung zugezogen und wird wohl für längere Zeit ausfallen. Die 24 Jahre alte Mittelfeldspielerin, d...
weiterlesen