12.03.2020 - 15:10 Uhr | News | Quelle: Turbine Potsdam
Gasper nimmt Auszeit

-
©1. FFC Turbine Potsdam
In der aktuellen Saison der Frauen-Bundesliga wird Anna Gasper nicht mehr Fußball spielen. Das teilte ihr Verein Turbine Potsdam am Donnerstag mit. Aus privaten Gründen nehme sie bis zum Ende der Spielserie 2019/20 eine Auszeit, heißt es in der Stellungnahme. „Sie verweilt bis dato in ihrem persönlichen privaten Umfeld und wird sich eigenverantwortlich fit halten. Der Verein steht ihr unterstützend zur Seite.“

Im engen Austausch zwischen der Außenbahnpielerin, ihrem Berater und dem 1. FFC Turbine werde die angestrebte Wiedereingliederung in den Trainingsbetrieb für die nächste Saison abgestimmt. Schon beim ersten Pflichtspiel des Jahres 2020 hatte Turbine-Trainer Matthias Rudolph erklärt, Gasper fehle aus persönlichen Gründen.

Relevante News

13.03.2020 - 13:21 Uhr
Potsdam: Auch Dieckmann bleibt
Rieke Dieckmann (23) hat ihren auslaufenden Vertrag bei Turbine Potsdam verlängert. Die Mittelfeldspielerin kam 2018 aus Duisburg nach Potsdam. In der aktuel...
weiterlesen
26.02.2020 - 09:40 Uhr
Graf bleibt auch weiter bei Turbine
Turbine Potsdam treibt seine Personalplanungen weiter voran. Nun verlängerten die Brandenburgerinnen mit Luca Maria Graf. Die 20-jährige unterzeichnet ein ne...
weiterlesen
10.02.2020 - 09:26 Uhr
DFB-Pokalviertelfinale ausgelost - Zwei Bundesliga-Duelle
Am Sonntagabend in der Sportschau wurde das Viertelfinale im DFB-Pokal ausgelost. Die Zweitligisten haben dabei Heimrecht erhalten. Dabei kam es zu zwei ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen