18.06.2020 - 15:39 Uhr | News | Quelle: OLplus
Gerüchteküche: Gunnarsdottir und Gallardo bei Lyon unter Vertrag

-
©VfL Wolfsburg
Am gestrigen Abend vermeldeten die Portland Thorns den Abgang von Ellie Carpenter. Die 20-jährige Rechtsverteidigerin hatte trotz kurzfristig verlängerten Vertrag entschieden nach Frankreich zu wechseln. Carpenter gehörte seit 2018 der Organisation der Thorns an und spielte zuletzt per Leihe für Melbourne City. Für die australische Nationalspielerin überweist Olympique Lyon eine noch unbekannte Ablösesumme. Durch die Verpflichtung von Ellie Carpenter verdichten sich die Gerüchte, dass Lucy Bronze ihren auslaufenden Vertrag bei Lyon nicht verlängert haben wird.

Nun vermeldete "OLplus Feminin", dass zwei weitere Topstars im Sommer nach Lyon wechseln werden. Aus Wolfsburg kommt die defensive Mittelfeldspielerin Sara Björk Gunnarsdottir und von Atletico Madrid mit Lola Gallardo eine neue Torhüterin. Beide Spielerinnen kommen Ablösefrei nach Lyon. Ihr Vertrag endet am 30. Juni 2020. Die 29-jährige Gunnarsdottir spielt seit Juli 2016 für die Wölfe des VfL. Für Wolfsburg absolvierte Gunnarsdottir 68 Bundesliga-Spiele, 15 DFB-Pokalspiele und lief 23mal in der UEFA Women`s Champions League auf.

Lola Gallardo wird den Platz von Sarah Bouhaddi vermutlich einnehmen. Bouhaddi wurde kurz vor der Corona-Pandemie mit den Utah Royals FC aus der NWSL in Verbindung gebracht. Ebenfalls verlassen wird Torhüterin Lisa Weiß den Verein. So verbleiben neben Lola Gallardo noch Katriina Talaslahti. Weiteren Gerüchten zu Folge kann sich Bouhaddi auch eine Verlängerung des Vertrages bei Olympique Lyon vorstellen.

Weiteren Berichten zu Folge haben die Lyonnais auch Vicki Becho und Alice Sombath von Paris Saint-Germain verpflichtet und die U-20 Nationalspielerin Assimina Maoulida von US Orleans.

Neben den bereits erwähnten Abgängen von Lisa Weiß und Sarah Bouhaddi, scheint auch eine Trennung von Nationalspielerin Dzenifer Marozsan immer wahrscheinlicher. Auch Marozsan wurde mit Utah Royals in Verbindung gebracht, aber auch Manchester City scheint an Marozsan interessiert zu sein. Zudem gab Lyon bereits bekannt, dass mit Alex Greenwood und Éva Kouache nicht weiter geplant wird. Letztere schließt sich in der kommenden Saison dem FC Metz an.

Relevante News

08.03.2021 - 12:07 Uhr
Neues Trainerteam der VfL-Frauen komplett
Dass Tommy Stroot zum 1. Juli neuer Cheftrainer der VfL-Frauen werden wird, steht bereits seit September 2020 fest. Auch die weiteren offenen Positionen im T...
weiterlesen
08.03.2021 - 06:13 Uhr
Spitzentrio gibt sich schadlos
Das Spitzentrio der Flyeralarm Frauen Bundesliga hat sich am 14. Spieltag schadlos gehalten. Der Tabellenführer FC Bayern München setzte sich am Sonntag beim...
weiterlesen
03.03.2021 - 21:00 Uhr
Wolfsburger Frauen besiegen Lillestrøm SK im Hinspiel
Der deutsche Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg steht erneut vor dem Einzug ins Champions-League-Viertelfinale. Die Vorjahresfinalistinnen gewannen ihr Acht...
weiterlesen