08.02.2020 - 08:22 Uhr | News | Quelle: Utah Royals
Harrington neuer Trainer bei Utah Royals

-
Utah Royals FC hat Craig Harrington (38) zum neuen Cheftrainer ernannt, teilte der Club am Freitag mit. Harrington wird der zweite Cheftrainer in der Geschichte von Utah nach Laura Harvey, die im Januar zurückgetreten ist, um die US-amerikanische U-20-Frauennationalmannschaft zu leiten.

„Wir freuen uns sehr, Craig in der RSL-Familie begrüßen zu dürfen. Unsere Hauptprioritäten bei dieser Suche waren, jemand zu finden, der das Wettbewerbsniveau dieser Liga versteht und der weiterhin auf den von Royals festgelegten Prinzipen und dem Spielstil aufbaut", sagte Stephanie Lee, Geschäftsführerin der Royals. „Wir haben Craig ausgewählt, weil er nicht nur sein Wissen über diese beiden Elemente unter Beweis gestellt hat, sondern weil er daran glaubt, eine gesamte Vision und einen Plan für das zu entwickeln, wie die Royals aussehen und darauf aufbauen sollen, um eine echte organisatorische Identität zu schaffen, die sich der Vision von Dell Loy, den Frauenfußball lokal und global voranzutreiben, anpasst.

Harrington verbrachte die letzten beiden Spielzeiten als Co-Trainer bei den Chicago Red Stars, führte die Mannschaft an der Seite von Rory Dames zu den Playoffs in beiden Kampagnen und zum ersten Auftritt des Clubs in der NWSL-Meisterschaft im Jahr 2019.

„Ich bin Dell Loy Hansen und Stephanie Lee für diese Gelegenheit sehr dankbar und kann es kaum abwarten, ihr Vertrauen in meine Vision für die Zukunft des Clubs zurückzuzahlen“, so Harrington. „Ich habe meine Zeit in Chicago und den Lauf zum Meisterschaftsspiel genossen, aber der Wechsel zu Utah Royals FC war aus einem wichtigen Grund eine einfache Entscheidung: Potenzial. Der Ehrgeiz des Vereins, verbunden mit dem Hunger und Talent der Spieler, ist eine kraftvolle Mischung. Ich habe eine Leidenschaft für den Erfolg und bin bereit, diese Mentalität jeden Tag den Royals nahezubringen.“

Utah Royals FC Co-Trainerin Amy LePeilbet und Torwarttrainer Jason Batty bleiben im Trainerteam, während sich Co-Trainer Scott Parkinson, der kurzzeitig zum Interimstrainer ernannt wurde, vom Verein getrennt hat.

Relevante News

22.06.2020 - 20:15 Uhr
Marozsán und Bouhaddi bleiben doch
Paukenschlag in Lyon. Dzsenifer Marozsán (28/Foto) und Sarah Bouhaddi (33) bleiben Serienmeister Olympique Lyon erhalten. Bei beiden Spielerinnen wurde mit e...
weiterlesen
18.06.2020 - 21:55 Uhr
Drei Neuzugänge bei den Utah Royals
Utah Royals FC verstärkt sich mit den beiden 2020 NWSL College Draft Picks Tziarra King and Kate Del Fava. Mittelfeldspielerin Del Fava und Angreiferin King ...
weiterlesen
18.06.2020 - 15:39 Uhr
Gerüchteküche: Gunnarsdottir und Gallardo bei Lyon unter Vertrag
Am gestrigen Abend vermeldeten die Portland Thorns den Abgang von Ellie Carpenter. Die 20-jährige Rechtsverteidigerin hatte trotz kurzfristig verlängerten Ve...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen