14.04.2021 - 12:28 Uhr | News | Quelle: OL/rmcsport
Hegerberg erneut am Schienbein operiert

-
©olweb.fr
Ada Hegerberg stand in den letzten Wochen immer wieder an der Seitenlinie. Die Hoffnung auf ein Comeback in der noch laufenden Saison waren groß und dennoch wird Hegerberg diese Saison nicht mehr den Rasen betreten können. Berichten zufolge musste sie sich einer Notoperation an ihrem Schienbein unterziehen. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wird Hegerberg diese Saison nicht mehr zurückkehren.

Ada Hegerberg hatte nach ihrer Schienbein-Operation, mehr als ein Jahr nach ihrem letzten offiziellen Spiel, alle Rehamaßnahmen abgeschlossen. Die ehemalige norwegische Nationalspielerin soll sich einem letzten Test unterzogen haben und musste anschließend operiert werden. Wie der Gesundheitszustand von Ada Hegerberg ist, ist derweil unbekannt, ebenso wann sie wieder auf den Platz zurückkehren wird.

Der Ausfall Hegerbergs trifft Olympique Lyon schwer. In den vergangenen drei Spielzeiten traf Hegerberg 97-mal in der Champions League und Division 1. In beiden Wettbewerben hat OL noch Chancen auf den Titelgewinn. Innenverteidigerin Griedge Mbock Bathy wird nach ihrem Achillessehnenriss ebenfalls frühstens zur neuen Saison einsteigen können.

Relevante News

15.07.2022 - 11:13 Uhr
EM: Frankreich im Viertelfinale - Italien muss zittern
Die Französinnen haben bei der Fußball-Europameisterschaft in England auch ihr zweites Spiel gewonnen. Der mögliche deutsche Halbfinal-Gegner setzte sich am ...
weiterlesen
13.07.2022 - 21:30 Uhr
Frankreich: Soyaux und Bordeaux bleiben in der Liga
Die FFF gab am Mittwoch, den 13. Juli, die Zusammensetzung der französischen Meisterschaft der Division 1 bekannt, die am Wochenende des 10. und 11. Septembe...
weiterlesen
11.07.2022 - 21:09 Uhr
Feller unterschreibt bei Real Madrid
Real Madrid hat offiziell bekannt gegeben, dass Naomie Feller unter Vertrag genommen wurde. Die Französin ist der zweite Neuzugang des Sommers nach Caroline ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen