29.01.2020 - 09:07 Uhr | News | Quelle: Olympique Lyon/soccerdonna
Hegerberg schwer verletzt

-
©olweb.fr
Ada Hegerberg ist eine der besten Fußballerinnen der Welt. Die Ballon d’Or-Gewinnerin von 2018 verletzte sich nun schwer und fehlt Olympique Lyon in der entscheidenden Saisonphase.

Auf den Weg zum fünften Champions League Titel muss Olympique Lyon auf Ada Hegerberg verzichten. Hegerberg hat sich im Training das vordere Kreuzband im rechten Knie gerissen. In den kommenden 6-9 Monaten wird Lyon daher auf Hegerberg verzichten. Die norwegische Ballon-d'Or-Gewinnerin von 2018 hatte in dieser Saison bisher 14 Tore in der französischen Liga und neun Treffer in der Champions League erzielt.

Mit insgesamt 53 Toren ist Hegerberg zudem die Rekordtorschützin der Champions League. In ihrer noch jungen Karriere schaffte Hegerberg in 336 Spielen insgesamt 317 Tore.

Relevante News

14.03.2020 - 02:01 Uhr
Diallo leihweise königlich
Die Utah Royals haben die französische Mittelfeldspielerin Aminata Diallo (24 / Foto) für die Saison 2020 von Paris Saint-Germain ausgeliehen. Die Spielerrec...
weiterlesen
07.03.2020 - 00:00 Uhr
NWSL: Reign FC ist Geschichte
Das lang erwartete Rebranding von Reign FC wurde heute offiziell bekannt gegeben. Das Team hat »FC« aus seinem Namen gestrichen und »OL« am Anfang hinzugefüg...
weiterlesen
04.03.2020 - 10:47 Uhr
Gerüchteküche: OL an Gallardo dran
Olympique Lyon hat starkes Interesse an der Verpflichtung von Lola Gallardo. Die spanische Nationalspielerin hütet seit 2012 das Tor von Atletico Madrid, dav...
weiterlesen