07.05.2022 - 21:15 Uhr | News | Quelle: hjk.fi
HJK: Annika Huhta kehrt für den Sommer zurück

-
©hjk.fi
Annika Huhta, die seit 2016 bei HJK spielte, wechselte im Juni 2021 zu den North Carolina Tar Heels. Huhta wird ab dem neuem Spieljahr für University of Central Florida (UCF Knights) auflaufen. In der Sommerpause in den USA wird Huhta das bekannte blau-weiße Trikot tragen.

"Ich habe mich in den USA wirklich gut geschlagen. Wir hatten viele Europäerinnen in unserem Team. Ich habe meine Rolle in der Mannschaft gefunden, mich sehr gut eingelebt und lebe das Leben einer Spitzensportlerin", sagt Huhta über das vergangene Jahr.

"Die Saisonvorbereitung der UCF beginnt im August, und der Trainerstab erwartet, dass die Spielerinnen zu Beginn der Saisonvorbereitung in Topform sind. Die Rückkehr in die vertraute Umgebung des Vereins und das Training und Spielen in einem Spitzenteam werden dafür sorgen, dass ich in der Saisonvorbereitung in Topform zurückkehren kann."

Die 20-Jährige spielte seit Sommer 2016 für HJK. In 52 Ligaspielen hat die Mittelfeldspielerin vier Tore erzielt. Huhta hat Finnland auch in den Jugendnationalmannschaften vertreten.

Relevante News

18.05.2022 - 18:25 Uhr
Finnland startet Future Stars-Programm
Ziel des Future Stars-Programms ist es, die Bindung der Spielerinnen an den Sport und die lokalen Frauenteams zu erhöhen und so eine Fankultur bei den Spiele...
weiterlesen
10.05.2022 - 19:35 Uhr
Nana Yang kehrt kurzfristig nach Espoo zurück
Nach Annika Huhta (zu HJK) kehrt auch Verteidigerin Nana Yang über den Sommer aus den USA nach Finnland zurück und läuft bis August wieder für den FC Honka a...
weiterlesen
01.05.2022 - 16:55 Uhr
FC Honka: Emma Immonen mit Verletzung
Emma Immonen, die heute ihren 21. Geburtstag feiert, fällt für die kommenden Spiele aus. Die Torhüterin in Diensten des FC Honka musste am Freitag nach einen...
weiterlesen