23.11.2021 - 18:50 Uhr | News | Quelle: hjk.fi
HJK verstärkt sich mit Oona Sevenius

-
©pk35vantaa.fi
Nachdem allgemein damit gerechnet wurde, dass sich Oona Sevenius nach ihrem verkündeten Abschied von PK-35 Vantaa einem Verein im Ausland anschließen wird, bleibt die 17-Jährige in Finnland und wechselt zu HJK Helsinki. Die Angreiferin absolvierte in zwei Jahren in Vantaa 38 Spiele in der Kansallinen Liiga und erzielte 16 Treffer. Die U19-Nationalspielerin erhält in der Landeshauptstadt einen Vertrag bis Ende 2022.

HJK-Cheftrainer Jonne Kunnas: "Oona hat in den letzten beiden Spielzeiten bereits ihr Niveau in der Liga bewiesen und wird mit ihrer Vielseitigkeit sicherlich weitere Optionen für unser Angriffsspiel bieten. Als Angreiferin ist sie sehr gut in der Ballbehandlung und kann die gegnerische Abwehr auf viele verschiedene Arten herausfordern, außerdem kann sie aus verschiedenen Situationen abschließen. Oona ist eine äußerst analytische und kluge junge Spielerin, die sicherlich in der Lage ist, sich in unserem Umfeld weiterzuentwickeln, aber auch viel mehr in die Mannschaft einbringt, sowohl auf als auch neben dem Spielfeld. Ich bin daher sehr froh, Oona in der kommenden Saison im Verein zu sehen."

Sevenius: "Ich trete dem Club mit guten und erwartungsvollen Gefühlen bei, natürlich bin ich ein bisschen nervös. Ich hatte das Gefühl, dass HJK zu diesem Zeitpunkt die beste Option für meine Entwicklung war, da HJK gute Trainingsbedingungen, einen professionellen Alltag und gute Spielerinnen hat. Ich möchte professionell für eine europäische Spitzenmannschaft spielen und Finnland in der A-Nationalmannschaft vertreten. Mein Ziel für die nächste Saison ist es, in allen Bereichen besser zu werden und mehr Tore zu schießen als letzte Saison. Mit meinem eigenen Beitrag möchte ich dazu beitragen, dass die Mannschaft gewinnt und erfolgreich ist."

Relevante News

02.12.2021 - 19:55 Uhr
HPS sichert sich Oona Jääskeläinen
Kurz nach der Verpflichtung von Suvihelmi Oksanen (19, von TiPS Vantaa) nimmt HPS Helsinki die nächste Spielerin unter Vertrag. Von HFA Märsky wechselt Stürm...
weiterlesen
30.11.2021 - 15:30 Uhr
HJK Helsinki verpflichtet Annika Haanpää
Annika Haanpää, Kapitänin und eine der verbliebenen Stützen von TiPS Vantaa der letzten Saison, wechselt innerhalb Finnlands und schließt sich HJK Helsinki a...
weiterlesen
30.11.2021 - 14:45 Uhr
Vera Varis wechselt zu Meister KuPS
Vera Varis kehrt nach drei Jahren in Schweden in ihre finnische Heimat zurück. Die 27 Jahre alte Torhüterin kommt von Absteiger Växjö DFF zum finnischen Meis...
weiterlesen