20.11.2020 - 19:50 Uhr | News | Quelle: hps.fi
HPS Helsinki verpflichtet Duo

-
HPS Helsinki sichert sich die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Saison in der finnischen Kansallinen Liiga. Mittelfeldspielerin Helmi Halomo (17) aus der Jugend von HJK Helsinki und Abwehrspielerin Helmi Vapola (18) von HFA Märsky wechseln zum Aufsteiger aus der Landeshauptstadt. Die beiden Jugendnationalspielerinnen erhalten Verträge über eine Spielzeit.

Relevante News

08.11.2020 - 15:00 Uhr
Herzschlagfinale: Åland United holt das Double
Åland United gelang es sich durch einen 3:1-Sieg beim FC Honka Espoo den dritten Meistertitel der Vereinsgeschichte zu sichern. Durch den Pokalsieg von Åland...
weiterlesen
04.11.2020 - 13:15 Uhr
TiPS verstärkt sich dreifach
Die finnischen Jugendnationalspielerinnen Elina Mankki, Ilona Anttonen und Suvihelmi Oksanen spielen in der kommenden Spielzeit für TiPS in der Kansallinen L...
weiterlesen
26.10.2020 - 11:35 Uhr
HJK: Juniorinnen-Sextett rückt auf
Gleich sechs Spielerinnen von HJK Helsinki rücken zur neuen Spielzeit in die erste Mannschaft auf. Die Offensivkräfte Josefina Ndombele und Silja Jaatinen er...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen