30.06.2021 - 17:55 Uhr | News | Quelle: FC Carl Zeiss Jena
Jena: Gentiana Fetaj kommt und Inga Schuldt bleibt

-
©Thomas Corbus
Von Arminia Bielefeld wechselt Gentiana Fetaj ins Paradies. Die 19-Jährige sammelte für den VfL Bochum und den FSV Gütersloh 21 Einsätze in der B-Juniorinnen-Bundesliga (20 Tore). In Gütersloh folgten die ersten Einsätze im Frauenbereich, bevor sich die Mittelfeldspielerin im Sommer 2019 Arminia Bielefeld anschloss. Für Bielefeld absolvierte sie in zwei Jahren 32 Partien (vier Tore). Fetaj lief 23-mal für die Nachwuchsnationalmannschaften des DFB auf und gewann die U17-Europameisterschaft 2019 in Bulgarien.

Fetaj: "Ich freue mich sehr, in der neuen Saison für den FC Carl Zeiss Jena auf Torejagd zu gehen. Die sehr guten Gespräche mit der sportlichen Führung und Trainerin Anne Pochert haben mich von Beginn an überzeugt. Für mich ist der Wechsel sowohl sportlich als auch persönlich ein geeigneter nächster Schritt in meiner Karriere. Ich bin schon sehr gespannt auf das Team und werde alles dafür geben, dass wir uns in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga etablieren können."

Trainerin Anne Pochert: "Gentiana hat in Kaiserau eine sehr gute Ausbildung genossen und in Gütersloh und Bielefeld viel Zweitligaerfahrung gesammelt. Nichtsdestotrotz ist sie noch sehr jung. Gentiana ist extrem schnell und wird viel Dynamik auf unsere Außenbahnen bringen. Ich bin gespannt, wie sie sich mit ihrem großen Talent in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga entwickeln wird"

Zudem gab der Verein die Verlängerung mit Torfrau Inga Schuldt (Foto) bekannt. Die 24-Jährige wechselt 2019 zum damaligen FF USV Jena und stand bisher 17-mal für FF USV und FCC auf dem Feld.

Inga Schuldt: "Ich freue mich über die Vertragsverlängerung, weil die Möglichkeiten in Jena sehr gut sind, um den nächsten Schritt in meiner Entwicklung zu machen. Zudem blicke ich gespannt auf die bevorstehenden Aufgaben in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga. Ich möchte der Mannschaft mit meinen Erfahrungen einen Rückhalt bieten."

Relevante News

23.05.2022 - 20:25 Uhr
SC Sand holt zwei Nordlichter in den Süden
Der SC Sand hat nach seinem Abstieg die ersten beiden Neuzugänge präsentiert. Die gebürtige Rostockerin Inga Schuldt (25) kommt vom Mitabsteiger FC Carl Zeis...
weiterlesen
09.05.2022 - 13:47 Uhr
Schumacher wechselt zum SKN St.Pölten
Die 21-jährige aus dem nordwestmecklenburgischen Schönberg stammende Rita Schumacher wechselt aus der deutschen Bundesliga zu den SKN Frauen! Vor ihrem We...
weiterlesen
09.05.2022 - 12:59 Uhr
Pochert folgt auf Merk bei GC Zürich
Grasshopper Club Zürich ist auf der Suche nach einer Nachfolgerin für Therea Merk (32) fündig geworden. Ab Sommer wird Anne Pochert vom FC Carl Zeiss Jena de...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen