12.01.2021 - 12:15 Uhr | News | Quelle: BBC
Jepson und Liverpool gehen getrennte Wege

-
Vicky Jepson ist nicht mehr Trainerin des FC Liverpool. Die 32-Jährige und der Verein einigten sich auf eine sofortige Vertragsauflösung. Jepson war seit 2009 beim FC Liverpool und seit Oktober 2018 Cheftrainerin der Reds. Co-Trainerin Amber Whiteley wird den Verein interimistisch betreuen, bis eine Nachfolgerin oder ein Nachfolger gefunden wird. Der Vorjahresabsteiger befindet sich derzeit nur auf Platz drei der zweiten Liga.

Relevante News

06.01.2021 - 11:38 Uhr
Liverpool in Gespräch mit Johnson
FC Liverpool will Stürmerin Melissa Johnson von Sheffield United im Januar-Transferfenster verpflichten. Johnson wechselte erst im Juli von Aston Villa zu...
weiterlesen
10.11.2020 - 09:32 Uhr
Gielnik kehrt erneut zurück nach Brisbane
Emily Gielnik wird in der kommenden Saison in vertrauten Farben spielen. Die 28-jährige Stürmerin unterschreibt für die Saison 2021 beim australischen Erstli...
weiterlesen
08.09.2020 - 16:04 Uhr
Whelan muss Karriere vorzeitig beenden
Fern Whelan hat sich mit sofortiger Wirkung, auf Anraten ihrer Ärzte, vom Fußball zurückgezogen. Die 31-Jährige spielte unter anderem für den FC Liverpool, F...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen