07.01.2021 - 08:55 Uhr | News | Quelle: footofeminin.fr
Karlsen wechselt nach Frankreich

-
©brondbyif.net
Kamilla Karlsen wechselt von Brøndby IF zum französischen Erstligisten FC Fleury 91. Die 20 Jahre alte Mittelfeldspielerin spielte seit 2017 nach ihrem Wechsel von Ballerup-Skovlunde Fodbold in Brøndby. Karlsen durchlief die dänischen Jugendnationalteams, das Debüt in der A-Nationalmannschaft steht noch aus. Nach Torhüterin Émmeline Mainguy (32) von Napoli Femminile und der Leihe von Mittelfeldspielerin Michelle De Jongh (23) von Vittsjö GIK ist Karlsen bereits der dritte Winterneuzugang von Fleury.


Relevante News

21.06.2022 - 16:30 Uhr
Gorry verlängert bei Vittsjö
Katrina Gorry (29) hat ihren auslaufenden Vertrag beim schwedischen Erstligisten Vittsjö GIK um ein Jahr verlängert. Die Australierin ist seit März 2022 bei ...
weiterlesen
09.06.2022 - 16:12 Uhr
Brøndby IF holt Kathrine Larsen
Brøndby IF hat seine erste Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt gegeben. Für die scheidene Torhüterin Naja Bahrenscheer (25), welche ihr Karriere...
weiterlesen
14.05.2022 - 19:25 Uhr
Serie A: Napoli Femminile letzter Absteiger
Die letzte Entscheidung der laufenden Serie A ist gefallen. Im direkten Duell am letzten Spieltag zwischen Napoli Femminile und Pomigliano Calcio Femminile, ...
weiterlesen