07.01.2021 - 08:55 Uhr | News | Quelle: footofeminin.fr
Karlsen wechselt nach Frankreich

-
©brondbyif.net
Kamilla Karlsen wechselt von Brøndby IF zum französischen Erstligisten FC Fleury 91. Die 20 Jahre alte Mittelfeldspielerin spielte seit 2017 nach ihrem Wechsel von Ballerup-Skovlunde Fodbold in Brøndby. Karlsen durchlief die dänischen Jugendnationalteams, das Debüt in der A-Nationalmannschaft steht noch aus. Nach Torhüterin Émmeline Mainguy (32) von Napoli Femminile und der Leihe von Mittelfeldspielerin Michelle De Jongh (23) von Vittsjö GIK ist Karlsen bereits der dritte Winterneuzugang von Fleury.


Relevante News

16.02.2021 - 14:36 Uhr
Bayern gegen BIIK Kazygurt, Wolfsburg empfängt Lilleström
Am heutigen Nachmittag erfolgte die Champions League-Auslosung des Achtelfinales in Nyon durch die ehemalige Wolfsburgerin und FIFA-Weltfußballerin Nadine Ke...
weiterlesen
08.02.2021 - 23:35 Uhr
Anke Preuß wechselt nach Island
UMF Selfoss hat die deutsche Torhüterin Anke Preuß unter Vertrag genommen. Die 28-Jährige kommt vom schwedischen Erstligisten Vittsjö GIK nach Selfoss. Sie s...
weiterlesen
03.02.2021 - 07:32 Uhr
Celtic verpflichtet Quartett
Celtic Glasgow hat am letzten Tag des Wintertransferfenster vierfach zugeschlagen. Nach den Abgängen von Anita Marcos, Brenda Castellano und Summer Green, di...
weiterlesen