31.07.2020 - 12:03 Uhr | News | Quelle: FC Köln
Klett verstärkt die FC-Frauen

-
Die FC-Frauen haben Manon Klett verpflichtet. Die 23-jährige Torhüterin wechselt vom Bundesligisten SC Sand zum 1. FC Köln. Die FC-Frauen haben eine neue Torhüterin verpflichtet und sich mit Manon Klett vom SC Sand verstärkt. Klett war in der vergangenen Saison Stammtorhüterin des SC und bestritt bis zur ihrer zwischenzeitlichen Verletzung 13 Bundesligaspiele für Sand. Dort hatte sie großen Anteil an der guten Hinrunde des SC. FC-Trainer Sascha Glass arbeitete mit ihr in Sand bis zum seinem Wechsel im Januar 2020 zusammen. Zuvor spielte Klett für den FSV Gütersloh und für den VfL Wolfsburg II.

Manon Klett sagt: „Ich hatte hervorragende Gespräche mit den Verantwortlichen des 1. FC Köln. Ich habe direkt das Vertrauen gespürt und freue mich auf die neue Stadt und die neue Herausforderung in Köln. Nach meiner Daumenverletzung in der vergangenen Saison bin ich wieder topfit und brenne darauf zu zeigen, dass man sich im Tor auf mich verlassen kann.“

Relevante News

30.07.2020 - 17:40 Uhr
Müller-Prießen verstärkt den 1. FC Köln
Der 1. FC Köln ist der nächste hochkarätige Transfer gelungen. Die 29-jährige Defensivspielerin Marith Müller-Prießen kommt ablösefrei vom französischen Erst...
weiterlesen
27.07.2020 - 20:25 Uhr
Georgieva verlängert beim SC Sand
Marina Georgieva wird ein weiteres Jahr beim SC Sand verbringen. Die 23-jährige Österreicherin geht somit in ihr drittes Jahr beim SC Sand. Der sportliche...
weiterlesen
27.07.2020 - 15:02 Uhr
Wolfsburg und Essen eröffnen neue Saison der Bundesliga
Die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga wird am 4. September mit dem Eröffnungsspiel des Titelverteidigers VfL Wolfsburg gegen die SGS Essen gestartet. ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen