12.03.2024 - 10:58 Uhr | News | Quelle: dpa
Köln holt Stürmerin Billa zur neuen Saison

-
©IMAGO
Fußballerin des Jahres 2021, Torschützenkönigin in der Bundesliga und 46 Tore in 97 Länderspielen: Nicole Billa hat eine beeindruckende Bilanz. In der neuen Saison trägt sie ein neues Trikot.

Die Fußballerinnen des 1. FC Köln haben die ehemalige Bundesliga-Torschützenkönigin Nicole Billa verpflichtet. Die 28 Jahre alte österreichische Nationalspielerin wechselt im Sommer ablösefrei von der TSG Hoffenheim nach Köln. Dies teilten die Kölner am Dienstag mit. Billas Vertrag ist bis zum 30. Juni 2026 gültig. «Ich bin in Hoffenheim mittlerweile in meiner neunten Saison und hatte Bock, etwas Neues zu machen. Ich freue mich sehr darauf, ab Sommer für den 1. FC Köln auf Torejagd zu gehen», sagt Billa.

Relevante News

06.04.2024 - 21:36 Uhr
Erleichterung bei DFB-Frauen nach Zittersieg «extrem»
Auf Horst Hrubesch wartet bis zu den Olympischen Spielen in Frankreich noch viel Arbeit. Gegen Österreich zeigt das Frauen-Nationalteam wieder einmal seine U...
weiterlesen
05.04.2024 - 23:44 Uhr
3:2 in Linz: DFB-Frauen schwächeln lange gegen Österreich
Eine Halbzeit lang erinnert der Auftritt der deutschen Frauen in Österreich an das WM-Desaster vom vergangenen Jahr. Am Ende gewinnt das Hrubesch-Team durch ...
weiterlesen
05.04.2024 - 15:16 Uhr
Hrubeschs Rückkehr nach Österreich: «Noch viele Freunde»
Horst Hrubesch kennt praktisch überall jemanden, wo auch immer er im Fußball hinkommt. Beim Länderspiel der DFB-Frauen in Österreich ist das nicht anders. ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen