21.06.2019 - 19:50 Uhr | News | Quelle: fc.de
Köln verlängert mit neun Spielerinnen

-
©1.FC Köln
Der 1. FC Köln hat die Verträge mit Pauline Nelles, Anna Kirschbaum (Foto), Isabelle Linden, Romina Frommont, Carolin Schraa, Franziska Wendel, Yuka Hirano, Laura Vogt und Kristina Hild verlängert.

Trainer Willi Breuer: "Wir freuen uns, dass wir die Mädels halten konnten und sie weiter wichtige Stützen in unserem Kader bleiben. Wir sind zudem in guten Gesprächen, sodass es weitere Zugänge und Vertragsverlängerungen geben wird, damit wir den Klassenerhalt in der kommenden Saison erreichen können."

Mit Eunice Beckmann, Rachel Rinast, Madeline Gier, Francesca Calò und Sabrina Horvat stehen zudem bereits fünf Neuzugänge fest.

Relevante News

28.06.2022 - 11:27 Uhr
Bundesligist Köln verpflichtet Uebach
Bundesligist 1. FC Köln hat Mittelfeldspielerin Lena Uebach verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wechselt die 21 Jahre alte frühere Junioren-N...
weiterlesen
22.06.2022 - 11:12 Uhr
Köln verpflichtet Nationalspielerin Cerci
Bundesligist 1. FC Köln hat Nationalspielerin Selina Cerci für die kommende Saison verpflichtet. Die 22 Jahre alte Stürmerin unterschreibt einen Vertrag bis...
weiterlesen
20.06.2022 - 09:35 Uhr
Potsdam II und Köln II komplettieren die 2. Bundesliga
Der Hamburger SV hat nach einer fast perfekten Saison den Aufstieg in die 2. Bundesliga verpasst. In der Regionalliga Nord blieb das Nordlicht ungeschlagen, ...
weiterlesen