21.06.2019 - 19:50 Uhr | News | Quelle: fc.de
Köln verlängert mit neun Spielerinnen

-
©1.FC Köln
Der 1. FC Köln hat die Verträge mit Pauline Nelles, Anna Kirschbaum (Foto), Isabelle Linden, Romina Frommont, Carolin Schraa, Franziska Wendel, Yuka Hirano, Laura Vogt und Kristina Hild verlängert.

Trainer Willi Breuer: "Wir freuen uns, dass wir die Mädels halten konnten und sie weiter wichtige Stützen in unserem Kader bleiben. Wir sind zudem in guten Gesprächen, sodass es weitere Zugänge und Vertragsverlängerungen geben wird, damit wir den Klassenerhalt in der kommenden Saison erreichen können."

Mit Eunice Beckmann, Rachel Rinast, Madeline Gier, Francesca Calò und Sabrina Horvat stehen zudem bereits fünf Neuzugänge fest.

Relevante News

18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
15.09.2022 - 23:48 Uhr
Ausblick auf den Start der Bundesligasaison 2022-2023
Der erste Bundesligaspieltag der Saison 2022-2023 steht bevor und die Fans erwarten mit Spannung, wie sich die Spielerinnen in den zum Teil stark veränderten...
weiterlesen
03.08.2022 - 13:13 Uhr
Steck führt 21-köpfigen DFB-WM-Kader aufs Feld
U20-Nationaltrainerin Kathrin Peter hat den Kader für die U20-Weltmeisterschaft in Costa Rica nominiert. Das Turnier findet vom 10. bis 28. August 2022 statt...
weiterlesen