03.12.2018 - 20:38 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Korpela und Koivisto verlängern

-
©FC Bayern
Die ehemalige Münchnerin Tinja-Riikka Korpela (32/Foto) hat bei Vålerenga für ein weiteres Jahr verlängert, bis zum 31. Dezember 2019. Korpela wechselte im Januar 2018 von den Bayern nach Norwegen und avancierte dort zur Stammspielerin.

Ebenfalls für ein Jahr verlängert hat Emma Koivisto (24) in Schweden bei Kopparbergs/Göteborg. Auch ihr Vertrag läuft bis zum 31. Dezember 2019. Die finnische Nationalspielerin kam in der vergangenen Saison auf 21 Pflichtspieleinsätze in der Damallsvenskan und legte dabei drei Tore vor. Mit Göteborg schaffte die Außenverteidigerin, unter Trainer Marcus Lantz, die Vizemeisterschaft.

Relevante News

15.07.2019 - 16:37 Uhr
Schuften für das Comeback
Dominika Skorvánková ist nach überstandener Knie-OP wieder im Training. Die slowakische Nationalspielerin erhält derzeit individuelles Training, ehe sie wied...
weiterlesen
11.07.2019 - 14:58 Uhr
Trainerteam um Scheuer komplett
Der FC Bayern München hat zwei weitere Ergänzungen zum Trainerstab bekannt gegeben. Der 28-jährige Jérôme Reisacher wird neuer Co-Trainer und Christopher Gam...
weiterlesen
05.07.2019 - 13:59 Uhr
DFB veröffentlicht Spielplan für die Flyeralarm Bundesliga
Der DFB hat am heutigen Freitag den Spielplan der neuen FLYERALARM Frauen-Bundesliga veröffentlicht. Für den Titelverteidiger beginnt die Saison 2019/2020 mi...
weiterlesen