27.11.2020 - 15:50 Uhr | News | Quelle: kdff.nu
Kristianstad treibt Kaderplanung voran

-
©hjk.fi
Die finnische Nationalspielerin Jutta Rantala (21/Foto) und die norwegische Nationalspielerin Therese Sessy Åsland (25) verlängern ihre Verträge bei Kristianstads DFF um jeweils ein Jahr. Mit Brett Maron (34), Josefin Harrysson (20), Kajsa Törnkvist (19), Eveliina Summanen (22) und dem deutsch-schwedischen Talent Mathilde Janzen (15) stehen somit für die neue Spielzeit insgesamt bereits sieben Spielerinnen unter Vertrag.

Relevante News

31.01.2023 - 22:13 Uhr
Reading: Mayi Kith kommt aus Schweden
Easther Mayi Kith (25) wechselt aus der Damallsvenskan von Kristianstads DFF zu Reading FC in die WSL. Bei Reading erhält die Kamerunerin mit kanadischen Wur...
weiterlesen
17.01.2023 - 12:04 Uhr
Ingrid Syrstad Engen bleibt bis 2025 bei Barça
Nach Caroline Graham Hansen hat auch die zweite Norwegerin im Team des FC Barcelona ihren auslaufenden Vertrag verlängert. Ingrid Syrstad Engen bleibt somit ...
weiterlesen
13.01.2023 - 14:15 Uhr
Brøndby holt Julia Tunturi aus Schweden
Julia Tunturi verlässt Schweden und wechselt zum dänischen Erstligisten Brøndby Kopenhagen. Die 26 Jahre alte finnische Nationalspielerin spielte in den letz...
weiterlesen