03.12.2019 - 13:29 Uhr | News | Quelle: AFC.com
Kumagai ist Asiens Beste

-
©olweb.fr
Defensivspezialistin Saki Kumagai (29) wurde am Montag in Hongkong bei den AFC Awards zur besten Spielerin Asiens 2019 gewählt. Die ehemalige Frankfurterin war im Sommer als Kapitänin mit Japan bei der Weltmeisterschaft in Frankreich dabei. Unter ihrer Führung qualifizierte sich Japan am Ende als zweitbeste Mannschaft für das Achtelfinale.

Mit Olympique Lyon gewann Kumagai die französische Meisterschaft und zum vierten Mal in Folge die UEFA Champions League. Insgesamt ist seit 2013 bei den Französinnen.

Asako Takakura, Nationaltrainerin Japans, wurde zum siebten Mal als Trainerin des Jahres ausgezeichnet.

Relevante News

18.01.2020 - 20:35 Uhr
Benstiti neuer Trainer von Reign FC
Farid Benstiti (Foto) ist neuer Trainer von Reign FC. Der 53-jährige Franzose war zuletzt Trainer bei Dalian Quanjian in der chinesischen Super League. In Ch...
weiterlesen
16.01.2020 - 09:19 Uhr
FA WSL: Raso nach Everton
Optus Sports hat bestätigt, dass Hayley Raso (25) zum englischen Erstligisten FC Everton wechseln wird. Die Australierin unterschreibt einen Vertrag bis zum ...
weiterlesen
19.12.2019 - 22:15 Uhr
OL Group übernimmt Reign FC
Was wir bereits im November berichtet hatten, ist nun offiziell. Die OL Groupe hat Reign FC übernommen. Die Transaktion wird voraussichtlich im Januar 2020 a...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen