17.09.2022 - 22:50 Uhr | News | Quelle: Eintracht Frankfurt
Laura Freigang fällt verletzt aus

-
©imago
Eintracht-Stürmerin Laura Freigang hat sich im Spiel gegen Bayern München an der linken Schulter verletzt.

Freigang erlitt eine Verletzung am linken Schultergelenk. Dies ergab eine Magnetresonanztomographie-Untersuchung (MRT), die am Samstagmittag durchgeführt wurde. Die deutsche Nationalspielerin war gestern Abend im Eröffnungsspiel der FLYERALARM Frauen-Bundesliga im Deutsche Bank Park bei einem Zweikampf kurz vor der Halbzeit auf die Schulter gefallen, konnte aber nach einer Behandlungspause weiterspielen. Der 24-Jährige ist derzeit gezwungen, eine Schiene zu tragen und eine Trainingspause einzulegen.

Relevante News

25.09.2022 - 21:32 Uhr
Eintracht landet in Freiburg ersten Saisonsieg
Eintracht Frankfurt hat nach dem Auftaktremis gegen Bayern München den ersten Saisonsieg in der Bundesliga gelandet. Die Hessinnen setzten sich am Sonntag be...
weiterlesen
18.09.2022 - 20:13 Uhr
Bundesliga: 1. Spieltag vom 16.09.-18.09.2022 im Rückblick
Am Freitag begann die Bundesligasaison 2022-2023 mit dem Auftaktspiel zwischen der SV Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München. Vor Spielbeginn wurde di...
weiterlesen
18.09.2022 - 13:46 Uhr
Frauen-Bundesliga glücklich über Rekordkulisse: «Einfach genießen»
Wie können Verband und Vereine den Schwung von der Frauen-EM in England in die Liga mitnehmen? Ein gelungener Anfang ist schon mal gemacht. Zum Eröffnungsspi...
weiterlesen