06.01.2022 - 14:30 Uhr | News | Quelle: Girondins Bordeaux | von: Kay-Ole Schönemann
Laura Stiben nach Bordeaux

-
©Carlotta Erler
Die ehemalige Frankfurterin Laura Stiben schließt sich für die Rückrunde dem finanziell angeschlagenen französischen Erstligisten Girondins Bordeaux an. Die 29-Jährige hat die Eintracht aus Frankfurt im Sommer verlassen und war seitdem vereinslos.

Relevante News

13.01.2022 - 13:45 Uhr
«Wir wollen die Großen ärgern»
Sophia Kleinherne und Sjoeke Nüsken spielen mittlerweile ihre fünfte bzw. dritte Frankfurt-Saison, darunter zwei Saisons unter dem Dach der Eintracht. In der...
weiterlesen
12.01.2022 - 14:04 Uhr
Eintracht Frankfurt holt Abwehrtalent Anna Aehling
Eintracht Frankfurt hat die deutsche Nachwuchs-Fußballnationalspielerin Anna Aehling verpflichtet. Die 20-jährige Abwehrspielerin erhielt nach Angaben des Bu...
weiterlesen
11.01.2022 - 14:27 Uhr
Nationalspielerin Doorsoun wechselt von Wolfsburg nach Frankfurt
Nationalspielerin Sara Doorsoun wechselt innerhalb der Bundesliga vom VfL Wolfsburg zu Eintracht Frankfurt. Über die Ablösesumme für die 30 Jahre alte Defens...
weiterlesen