19.06.2019 - 08:22 Uhr | News | Quelle: Olympique Lyon | von: Prytz
Lyon mit weiteren Neuzugängen - Talaslahti kommt aus München

-
©fpf.pt
Zusätzlich zu der bereits angekündigten Verpflichtung der englischen Nationalspielerin Nikita Parris, hat Olympique Lyon in diesem Sommer die Ankunft von drei weiteren Spielerinnen bekannt gegeben. Die erste, Katriina Talaslahti, kommt vom FC Bayern München. Die 18-jährige finnische Torhüterin ist laut Präsidenten Jean-Michel Aulas "eine der größten Hoffnungen ihrer Generation im Tor". Ergänzt wird das Duo von Janice Cayman, der belgischen Nationalstürmerin, die in Montpellier spielt, und der Levante-Stürmerin Jessica Silva, einer portugiesischen Nationalspielerin.

Relevante News

09.11.2019 - 23:20 Uhr
Münchnerinnen in Champions League gegen Lyon
Die Fußballerinnen des FC Bayern München bekommen es im Viertelfinale der Champions League mit Titelverteidiger Olympique Lyon zu tun. Die Mannschaft von Tra...
weiterlesen
07.11.2019 - 16:58 Uhr
Marozsán: Englische Liga mit extremer Entwicklung im Frauenfußball
Nationalspielerin Dzsenifer Marozsán führt die englische Premier League als Vorbild für die deutsche Bundesliga an. "Ich denke, in England hat sich der Fraue...
weiterlesen
01.11.2019 - 15:12 Uhr
Sarah Puntigam: Alle Spielerinnen sind mit Profiverträgen ausgestattet
Die steirische Spitzenfußballerin Sarah Puntigam ist seit vergangener Saison in der Division 1 in Frankreich tätig. Dort spielt die österreichische Nationals...
weiterlesen