19.06.2019 - 08:22 Uhr | News | Quelle: Olympique Lyon | von: Prytz
Lyon mit weiteren Neuzugängen - Talaslahti kommt aus München

-
©fpf.pt
Zusätzlich zu der bereits angekündigten Verpflichtung der englischen Nationalspielerin Nikita Parris, hat Olympique Lyon in diesem Sommer die Ankunft von drei weiteren Spielerinnen bekannt gegeben. Die erste, Katriina Talaslahti, kommt vom FC Bayern München. Die 18-jährige finnische Torhüterin ist laut Präsidenten Jean-Michel Aulas "eine der größten Hoffnungen ihrer Generation im Tor". Ergänzt wird das Duo von Janice Cayman, der belgischen Nationalstürmerin, die in Montpellier spielt, und der Levante-Stürmerin Jessica Silva, einer portugiesischen Nationalspielerin.

Relevante News

17.02.2020 - 14:14 Uhr
Fowler wechselt nach Montpellier
Mary Fowler (17) hat Adelaide United verlassen und wechselt nach Frankreich zum HSC Montpellier. Dort ist das australische Sturmtalent die erste Australierin...
weiterlesen
03.02.2020 - 15:47 Uhr
FAWSL: Zwei Spiele abgesagt - Chelsea weiter ungeschlagen
In der FA Women`s Super League sind am Sonntag zwei Spiele auf Grund der Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt. Das Spiel vom FC Liverpool gegen Birmingham Ci...
weiterlesen
01.02.2020 - 12:15 Uhr
Feller wechselt zu Lyon
Naomie Feller läuft für den Rest der Spielzeit für Olympique Lyon auf. Die französische U20-Nationalspielerin wird von Stade de Reims ausgeliehen. OL besitzt...
weiterlesen