25.09.2018 - 07:03 Uhr | News | Quelle: FIFA | von: Prytz2
Marta zum sechsten Mal Weltfußballerin, Reynald Pedros neuer Welttrainer

-
©picture-alliance
Die Brasilianerin Marta Vieira da Silva(32) wird zum sechsten mal zur Weltfußballerin des Jahres gewählt. Etwas überraschend setzte sie sich bei der Wahl zur Weltfußballerin des Jahres gegen Nationalmannschaftskapitän Dzsenifer Marozsan und Ada Hegerberg von Olympique Lyon durch.

Marta gewann den Preis das letzte mal 2010. Die letzte deutsche Siegerin bleibt damit Nadine Keßler 2014.

Zu feiern gab es bei Olympique Lyon trotzdem genug. Trainer Reynald Pedroswurde zum Frauenfußball-Trainer des Jahres gekührt. Pedros gewann in der vergangenen Saison u.a. die Champions-League mit Olympique Lyon. Im Finale der Wahl der FIFA setzte er sich gegen Sarina Wiegman, Nationaltrainerin Niederlande, und Asako Takakura, Nationaltrainerin Japans, durch.

Relevante News

02.04.2020 - 13:07 Uhr
NWSL: Orlando verpflichtet Moore
Während die Saisonvorbereitung der NWSL aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie stillgelegt und alle Transferaktivitäten gestoppt wurden, hat Orlando Pride ...
weiterlesen
14.03.2020 - 02:01 Uhr
Diallo leihweise königlich
Die Utah Royals haben die französische Mittelfeldspielerin Aminata Diallo (24 / Foto) für die Saison 2020 von Paris Saint-Germain ausgeliehen. Die Spielerrec...
weiterlesen
07.03.2020 - 00:00 Uhr
NWSL: Reign FC ist Geschichte
Das lang erwartete Rebranding von Reign FC wurde heute offiziell bekannt gegeben. Das Team hat »FC« aus seinem Namen gestrichen und »OL« am Anfang hinzugefüg...
weiterlesen