13.06.2024 - 21:15 Uhr | News | Quelle: Real Madrid CF / Marca
Misa Rodríguez bleibt bei Real Madrid

-
©IMAGO
Misa Rodríguez hat ihren Vertrag bei Real Madrid bis zum 30. Juni 2026 verlängert. Diese Vertragsverlängerung beinhaltet Verbesserungen, die sie zu einer der bestbezahlten Spielerinnen des Teams machen. Die Torhüterin ist seit der Gründung des Frauenfußballteams bei Real Madrid und kam nach Stationen bei Águilas, Femarguín, Atlético Madrid und Deportivo La Coruña zum Verein. Mit 144 Einsätzen ist die 24-Jährige die zweitmeist eingesetzte Spielerin des Vereins, nur hinter Maite Oroz (145). Zudem gehört die spanische Nationalspielerin zu den Kapitäninnen des Teams.

Relevante News

18.07.2024 - 21:05 Uhr
Manchester United verlängert mit Nikita Parris – Irene Guerrero wechselt
Manchester United hat die Vertragsoption mit der englischen Stürmerin Nikita Parris (Foto) gezogen und den Vertrag um ein Jahr verlängert, während die spanis...
weiterlesen
13.07.2024 - 02:45 Uhr
Weltmeisterin Claudia Zornoza wechselt nach Utah
Die Utah Royals haben die spanische Mittelfeldspielerin Claudia Zornoza bis 2025 unter Vertrag genommen, mit einer Option für 2026. Die 33-Jährige kommt von ...
weiterlesen
10.07.2024 - 20:00 Uhr
Aston Villa verpflichtet Paula Tomás
Aston Villa hat die Verpflichtung der spanischen Nationalspielerin Paula Tomás von Levante bekannt gegeben. Der Transfer erfolgt vorbehaltlich der internatio...
weiterlesen