07.05.2018 - 12:09 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Mönchengladbach zweiter Aufsteiger in die Bundesliga

-
Nach Bayer Leverkusen steigt nun auch Borussia Mönchengladbach in die Allianz-Bundesliga auf. Den Gladbacherinnen reichte ein 2:2-Unentschieden gegen FSV Gütersloh, da der SV Meppen sein Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf mit 4:3 verlor. Somit kehren die Gladbacherinnen nach nur einem Jahr zurück in die Bundesliga.

Relevante News

19.06.2019 - 15:45 Uhr
Bocholt holt Schwanekamp aus Gladbach
Borussia Bocholt bastelt weiter am Kader für die kommende Saison. Vom Absteiger Borussia Mönchengladbach wechselt die gebürtige Bocholterin Jana Schwanekamp ...
weiterlesen
14.06.2019 - 13:39 Uhr
Dritter Neuzugang für den 1. FC Köln
Der 1. FC Köln gibt mit der 23-jährigen Madeline Gier seinen dritten Neuzugang für die kommende Saison bekannt. Die gebürtige Oberhausenerin kommt von Bayer ...
weiterlesen
05.06.2019 - 18:13 Uhr
Neues Trainerteam für Bayer Leverkusen - Feifel übernimmt
Achim-Matthias Feifel wird neuer Trainer unterm Bayer-Kreuz. Der ehemalige Bundesliga-Trainer des Hamburger SV und Co-Trainer von Turbine Potsdam ist zurück ...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen