07.05.2018 - 12:09 Uhr | News | Quelle: Soccerdonna
Mönchengladbach zweiter Aufsteiger in die Bundesliga

-
Nach Bayer Leverkusen steigt nun auch Borussia Mönchengladbach in die Allianz-Bundesliga auf. Den Gladbacherinnen reichte ein 2:2-Unentschieden gegen FSV Gütersloh, da der SV Meppen sein Auswärtsspiel gegen den Tabellenletzten SV Blau-Weiß Hohen Neuendorf mit 4:3 verlor. Somit kehren die Gladbacherinnen nach nur einem Jahr zurück in die Bundesliga.

Relevante News

15.10.2018 - 07:16 Uhr
Wolfsburg baut Tabellenführung aus - Erster Sieg für Frankfurt
Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg haben mit dem vierten Sieg im vierten Saisonspiel die Tabellenführung in der Bundesliga ausgebaut. Der Titelverteidige...
weiterlesen
02.10.2018 - 09:22 Uhr
Bittere Diagnose: Kerschowski mit Kreuzbandriss
Isabel Kerschowski (30) hat sich am 3. Spieltag, beim Heimspiel gegen den SC Freiburg, einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen und wird monatelang ausfa...
weiterlesen
24.09.2018 - 07:11 Uhr
Bayern weiter torhungrig - Wolfsburg gewinnt in Essen
Die Fußballerinnen von Bayern München haben ihre Tabellenführung souverän verteidigt. Eine Woche nach dem 10:1 in Leverkusen gewann die Mannschaft v...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen