20.04.2019 - 15:22 Uhr | News | Quelle: MSV Duisburg | von: Prytz
MSV Duisburg treibt Kaderplanung voran

-
©Daniel Matic
Bundesligist MSV Duisburg hat die Verträge mit Geldrona Morina und Claire O’Riordan, bis 30. Juni 2021, um je zwei Jahre verlängert. Die 24-jährige O’Riordan wechselte vor der Saison aus Wexford nach Duisburg. Dort etablierte sich die Innenverteidigerin direkt zur Stammspielerin. Morina (25) kam 2017 aus Gütersloh und spielte die meiste Zeit der Saison im zentraldefensiven Mittelfeld.

Neben Morina und O'Riordan verlängerten die Duisburgerinnen bereits mit Gottschling, Debitzki, Harsanyova, Angerer und Härling.

Relevante News

03.11.2019 - 21:00 Uhr
Vor Länderspielpause: Wolfsburg in der Bundesliga unbesiegt
Der VfL Wolfsburg hat in der Bundesliga beim Überraschungs-Comeback von Alexandra Popp im neunten Saisonspiel den neunten Sieg erreicht. Eine Woche vor dem L...
weiterlesen
28.10.2019 - 16:21 Uhr
Knapper Sieg gegen Sand - Hoffenheims Fußballerinnen bleiben Zweiter
Die TSG Hoffenheim hat am 8. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga den siebten Sieg geholt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Ehrmann setzte sich am Sonntag ...
weiterlesen
09.10.2019 - 14:27 Uhr
MSV Duisburg: Beck Abteilungsleiter
Sascha Beck ist neuer Abteilungsleiter des MSV Duisburg. In geheimer Einzelabstimmung bekam Beck 16 von 14 Stimmen. Vorgänger Dennis Gerritzen trat vor der W...
weiterlesen