16.03.2019 - 16:30 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi | von: bneidror
Naisten Suomen Cup - Finale steht fest

-
Das diesjährige Finale des Naisten Suomen Cup bestreiten HJK Helsinki und Åland United. HJK besiegt im Halbfinale JyPK Jyväskylä mit 4:1. Die Tore erzielten Vilma Hakala (15. Spielminute), Emilia Ukkonen (35.), Essi Sainio (62.) und Jutta Rantala (85.). Lavdije Begolli (50.) erzielte den Treffer für JyPK. Im zweiten Halbfinale siegt Åland United bei FC Honka Espoo mit 1:0 (Monica Hagström, 68.).

HJK gewann den Pokal bisher stolze 16 Mal und ist somit Rekordsieger. Åland United steht wiederum zum ersten Mal im Finale. Der exakte Spieltermin des Endspiels steht noch nicht fest.

Relevante News

11.05.2021 - 19:25 Uhr
Finnland: Sarah Troccoli Spielerin des Monats
Sarah Troccoli von Åland United wurde zur Spielerin des Monats April der Kansallinen Liiga gewählt. Die 24 Jahre alte US-Amerikanerin ist die erste Spielerin...
weiterlesen
10.05.2021 - 23:55 Uhr
Corona-Fall in Tampere: Spiele fallen aus
In der Mannschaft von Ilves ist ein Corona-Fall aufgetreten, infolgedessen eine große Anzahl der Spielerinnen unter eine 14-tägige Quarantäne gestellt worden...
weiterlesen
10.05.2021 - 21:25 Uhr
Saison für Emmaliina Tulkki gelaufen
Für Emmaliina Tulkki von KuPS Kuopio ist die Saison vorzeitig beendet. Die 21 Jahre alte Mittelfeldspielerin verletzte sich am am Samstag beim 2:0-Auswärtssi...
weiterlesen