16.03.2019 - 16:30 Uhr | News | Quelle: palloliitto.fi | von: bneidror
Naisten Suomen Cup - Finale steht fest

-
Das diesjährige Finale des Naisten Suomen Cup bestreiten HJK Helsinki und Åland United. HJK besiegt im Halbfinale JyPK Jyväskylä mit 4:1. Die Tore erzielten Vilma Hakala (15. Spielminute), Emilia Ukkonen (35.), Essi Sainio (62.) und Jutta Rantala (85.). Lavdije Begolli (50.) erzielte den Treffer für JyPK. Im zweiten Halbfinale siegt Åland United bei FC Honka Espoo mit 1:0 (Monica Hagström, 68.).

HJK gewann den Pokal bisher stolze 16 Mal und ist somit Rekordsieger. Åland United steht wiederum zum ersten Mal im Finale. Der exakte Spieltermin des Endspiels steht noch nicht fest.

Relevante News

15.08.2019 - 13:30 Uhr
Aarna verlängert bei Åland United
Die estnische Nationalspielerin Signy Aarna verlängert ihren Vertrag bei Åland United um ein weiteres Jahr. Die 28-Jährige spielt seit 2018 für den Verein vo...
weiterlesen
15.08.2019 - 13:10 Uhr
Hälinen kehrt nach Finnland zurück
Tia Hälinen verlässt Eskilstuna United und wechselt zurück in ihre finnische Heimat. Die 25-Jährige schließt sich dem Tabellenführer der Naisten Liiga HJK He...
weiterlesen
10.08.2019 - 20:30 Uhr
Yenney wechselt nach Finnland
Erin Yenney (26) wechselt zu Åland United in die finnische Naisten Liiga. Die US-Amerikanerin stand zuletzt bei Reign FC in der NWSL unter Vertrag. Die Mitte...
weiterlesen