12.01.2018 - 22:11 Uhr | News | Quelle: soccerdonna
Nati spielt künftig für Eindhoven

-
©Daniel Matic
Die griechische Nationalspielerin Sofia Nati hat auf Facebook ihren Wechsel zum niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven verkündet. Die 24 Jahre alte Stürmerin spielte zuletzt für den MSV Duisburg; beim Tabellenletzten der Bundesliga wurde ihr Vertrag im Dezember wegen Differenzen aufgelöst, nachdem sie zuvor bis zum Saisonende suspendiert worden war. Nati war 2013 von der SGS Essen nach Duisburg gewechselt. In der Saison 2015/16 hatte sie mit 22 Toren in der 2.Liga Nord erheblichen Anteil zum sofortigen Wiederaufstieg der Zebras in die Bundesliga.

Relevante News

16.09.2018 - 18:31 Uhr
Bayern gewinnen zum Bundesligastart 10:1 in Leverkusen
Die Fußballerinnen von Bayern München sind furios in die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga gestartet. Der Vizemeister der vorigen Spielzeit gew...
weiterlesen
16.09.2018 - 07:53 Uhr
16-Jährige trifft für Essen doppelt zum Auftakt
Die erst 16 Jahre alte Lena Sophie Oberdorf hat im Auftaktspiel der Frauenfußball-Bundesliga ein Traumdebüt gefeiert. Die Junioren-Nationalspielerin, die in ...
weiterlesen
10.09.2018 - 21:51 Uhr
Leichtes Los für Titelverteidiger Wolfsburg im DFB-Frauenpokal
Titelverteidiger VfL Wolfsburg hat im Achtelfinale des DFB-Pokals der Frauen einen leichten Gegner zugelost bekommen. Der deutsche Meister muss am 17. oder 1...
weiterlesen

Relevante Links

Diskutiere mit!

Bisherige Antworten zum Thema: 0.

» Jetzt mitdiskutieren!

Social Bookmarking

Auf Facebook teilen