-

Nationalliga A - Schweiz

Nationalliga B   U19-Liga Schweiz   
Schweizer Cup   

29.02.2020 - 11:21 Uhr | News Coronavirus: Schweizer Fußballverband sagt alle Spiele ab

Der schweizerische Fußballverband (SFV) hat am Freitagnachmittag über die aktuelle Situation im Zusammenhang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 beraten und beschlossen, alle Fußballspiele im SFV-Zuständigkeitsbereich bis Montag zu verschieben. Der Verband hat somit auf die Anordnung des Bundesrates, zum Verbot von Großveranstaltungen, reagiert. Alle Großveranstaltungen mit mehr als 1000 Zuschauern sollen bis einschließlich 15. März abgesagt werden. Alle ...
weiterlesen

03.12.2019 - 14:03 Uhr | News Gönner steigt bei Grasshopper Zürich ein

Bei den Grasshopper Zürich-Männern hat sich Investor Heinz Spross (72) als Aktionär zurückgezogen, ist nur noch im Gönnerklub Blue Label aktiv. Sein neues Ziel sind die Frauen des Klubs. Spross möchte das NLA-Team fördern und hat deshalb mit einigen Mitstreitern den Gönnerverein White Label ins Leben gerufen. Sein Vorhaben ist es mindestens 50 Mitglieder, die jährlich 2000 Franken bezahlen zu finden und damit den GC-Frauen 100.000 Franken zusätzlich...
weiterlesen

07.10.2019 - 10:25 Uhr | News Nationalliga A: Migliorini übernimmt FC Lugano

Massimo Migliorini wird ab sofort neuer Trainer des FC Lugano. Wie das Online-Portal "abseits.ch" berichtet, möchte Migliorini in Lugano den nächsten Schritt gehen. Massimo Migliorini bringt reichlich Erfahrung mit im Frauenfußball. So trainierte er bereits Inter Mailand, diverse College Teams in den USA und zuletzt die U16 und U17 Nationalmannschaften von Italien. Migliorini übernimmt das Amt von Stefania Maffioli, welche ihren Rücktritt am 30. ...
weiterlesen

09.07.2019 - 19:40 Uhr | News Köln verpflichtet Nationaltorhüterin Herzog

Der 1. FC Köln hat sich mit Elvira Herzog verstärkt. Die Schweizer Nationaltorhüterin wechselt vom FC Zürich in die Domstadt. Die 19-Jährige gab im Juni ihr Debüt für die Nati beim 1:1 gegen die Auswahl aus Serbien. Teammanagerin Nicole Bender: „Elvira Herzog ist eine lautstarke Torhüterin, die hervorragende Qualitäten auf der Linie hat und über eine gute Technik verfügt. Wir freuen uns, dass wir mit ihr und Pauline Nelles zwei hochtalentierte Torhüt...
weiterlesen

06.07.2019 - 10:12 Uhr | News Servette FC Chenois verpflichtet Duo

Servette FC Chenois hat zwei weitere Neuzugänge präsentiert. Aus Marseille kommt die 32-jährige Verteidigerin Amandine Soulard nach Genf. Soulard bringt die Erfahrung von 153 Einsätzen in der Division 1 mit. Der zweite Neuzugang ist Nathalia Spälti vom FC Yverdon. Die 21-jährige Spälti ist ebenfalls Abwehrspielerin. Beide sollen der Defensive mehr Stabilität verleihen.
weiterlesen

02.07.2019 - 21:56 Uhr | News Schweizer Nationalspielerin Ismaili tot - Feuerwehr findet Leiche

Die nach einem Badeunfall in Italien vermisste Schweizer Fußball-Nationalspielerin Florijana Ismaili ist tot. Ein Sprecher der italienischen Feuerwehr teilte der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag mit, dass die Leiche der 24-Jährigen im Comer See mit einem Spezialgerät in mehr als 200 Meter Tiefe gefunden und anschließend geborgen wurde. Ismaili, Kapitän der Young Boys Bern, soll am Samstag zusammen mit einer Freundin auf dem Comer See in Norditali...
weiterlesen

02.07.2019 - 09:46 Uhr | News Wechsel trotz Vertrag: Fuso zieht es zum FC Basel

Ivana Fuso (18) wechselt vom SC Freiburg zum FC Basel. Fuso wurde in der vergangenen Saison in den Freiburger Bundesliga Kader aufgenommen. Kam jedoch nur in zwei Spielen zum Einsatz. Fuso durchlief bis zur U19 alle Juniorenmannschaften beim DFB. Für die U19-Europameisterschaft wurde Fuso nicht nominiert, gehört aber zu den Spielerinnen, die auf Abruf noch nachrücken können. In Freiburg lief ihr Vertrag noch bis 30. Juni 2021. Ob eine Ablösesumme...
weiterlesen

30.06.2019 - 15:04 Uhr | News Sorge um Schweizer Nationalspielerin Ismaili: Nach Badeunfall vermisst

Die Schweizer Fußball-Nationalspielerin Florijana Ismaili wird nach einem Badeunfall am Comer See vermisst. Das teilten ihr Verein, der Schweizer Meister Young Boys aus Bern, und der Schweizerische Fußballverband am Sonntag mit. Laut der italienischen Nachrichtenagentur Ansa hat Ismaili mit einer Freundin ein Gummiboot gemietet. Um sich abzukühlen, sei Ismaili gegen 16 Uhr in den See gesprungen und nicht mehr aufgetaucht. Die Begleiterin war im Boot...
weiterlesen

30.06.2019 - 13:11 Uhr | News Gut wechselt zum Grasshopper Club Zürich

Malin Gut wechselt per sofort vom Doublesieger FC Zürich Frauen zu den GC Frauen. Die 18-jährige verfügt trotz ihres jungen Alters bereits über reichlich sportliche Erfahrung. Bei den FCZ Frauen kam Malin Gut im Alter von 15 Jahren zu ihrem Debüt in der höchsten Schweizer Spielklasse. In den vergangenen vier Saisons kam die Defensivspielerin zu insgesamt 63 Einsätzen in der NLA und erzielte dabei 17 Tore. Im Schweizer Cup bestritt sie bisher 10 Spiele u...
weiterlesen

23.05.2019 - 12:10 Uhr | News Frankfurt sichert sich Mauron vom FC Zürich

Die Schweizer A-Nationalspielerin Sandrine Mauron verstärkt ab der kommenden Saison 2019/2020 das Mittelfeld des FFC. Die 22-Jährige ist flexibel einsetzbar und kommt vom amtierenden Doublesieger FC Zürich aus der Nationalliga A. Sie unterschrieb beim vierfachen UEFA-Champions-League-Sieger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Mit dem FC Zürich holte sie vier Mal das Double (2015, 2016, 2018 und 2019), stand in diversenChampions-League-Partien des Cl...
weiterlesen

22.06.2019 - 12:50 Uhr
Sow und Honegger wechseln nach Paris

Coumba Sow (Foto) und Natascha Honegger wechselt zu Paris FC. Die 24-jährige Angreiferin Sow wechselt vom FC Zürich in die französische Hauptstadt. Die 21-jährige Torhüterin Honegger kommt vom FC Luzern. Sow ist Auswahlspielerin der Schweiz. Die gebürtige Schweizerin Honegger hat sich entschieden, in Zukunft für die brasilianische Nationalmannschaft aufzulaufen.

18.06.2019 - 19:15 Uhr
Servette mit zwei Neuzugängen

Servette FC hat seine ersten zwei Neuzugänge präsentiert. Vom FC Zürich kommt Innenverteidigerin Caroline Abbé (31). Leonie Fleury (22) wechselt vom französischen Erstligisten Rodez AF in die Offensive der Schweizer.

14.06.2019 - 13:52 Uhr
Widmer zurück in die Schweiz

Marilena Widmer (21) kehrt zurück in die Schweiz zum BSC Young Boys Bern. Von dort war sie vor der vergangenen Saison zum 1. FFC Frankfurt gewechselt. Nach einem Jahr und 15 Einsätzen in der Allianz Frauen-Bundesliga kehrt sie nun zurück.

15.05.2019 - 16:47 Uhr
Maksuti wechselt nach Duisburg

Die albanische Nationalspielerin Kristina Maksuti (26) wechselt im Sommer zum MSV Duisburg. Die Stürmerin spielte zuletzt für FF Lugano und schoss in der vergangenen Saison 15 Saisontore. Maksuti soll die offene Stelle im Sturm besetzen.

05.05.2019 - 22:25 Uhr
Freiburg holt Schweizerin Mégroz

Der SC Freiburg hat zur kommenden Spielzeit Naomi Mégroz verpflichtet. Die 20-jährige Abwehrspielerin kommt vom Schweizer Meister FC Zürich in den Breisgau. Für die Schweizer Nationalmannschaft kam sie bisher in sieben Länderspielen zum Einsatz. Über die Vertragsdauer wurden wie üblich keine Angaben gemacht.

22.04.2019 - 14:25 Uhr
Mayr zieht es in die Nationalliga A

Elisabeth Mayr (23) verlässt Bayer Leverkusen und läuft ab der neuen Saison für den FC Basel auf. Die Stürmerin wechselte erst im Sommer von Bayern München II zur Werkself. Die gebürtige Münchnerin ist seit diesem Frühjahr zudem Nationalspielerin für Österreich.

15.02.2019 - 10:35 Uhr
Honegger spielt künftig für Brasilien

Natascha Honegger (21) läuft in Zukunft für die Seleção auf. Die Torhüterin vom FC Luzern hat eine brasilianische Mutter. Honegger wurde erst im Januar ins Trainingslager der Nati eingeladen, hat aber keine A-Länderspiele für die Schweiz bestritten.

05.05.2015 - 15:39 Uhr
Lugano zurück in der Nationalliga A

Rapid Lugano komplettiert 2015/16 als Aufsteiger die Nationalliga A und kehrt nach acht Jahren in die höchste Spielklasse zurück. In den vergangenen vier Jahren standen die Tessinerinnen dreimal in der Aufstiegsrunde und scheiterten immer knapp.

08.09.2013 - 23:14 Uhr
FC Zürich unterliegt dem SC Kriens

Der FC Zürich hat erstmals seit dem 24. Mai 2011 wieder ein Punktspiel in der Nationalliga A verloren. Zürich musste sich dem SC Kriens im Spitzenspiel mit 0:2 geschlagen geben. Die Tore erzielten Angela Stocker (47.) und Melina Scodeller (69.).

21.06.2013 - 23:54 Uhr
Oehrli zu Aufsteiger Cloppenburg

Jennifer Oehrli, Torhüterin des Schweizer Nationalteams, zieht es in die Bundesliga: Die 24-Jährige wechselt zur neuen Saison vom FC Basel zum Erstliga-Aufsteiger BV Cloppenburg.

11.06.2013 - 11:34 Uhr
Schweiz: SC Schwyz bleibt erstklassig

Das Teilnehmerfeld der Nationalliga A 2013/14 ist komplett. Hinter Aufsteiger FC Neunkirch sicherte sich der SC Schwyz Platz zwei der Auf-/Abstiegsrunde und somit den Ligaverbleib. Der FC Aarau verpasst den Aufstieg nur aufgrund der Tordifferenz.

28.04.2013 - 18:20 Uhr
Wälti wechselt nach Potsdam

Die 17-malige schweizerische Nationalspielerin Lia Wälti (20) schliesst sich zur neuen Saison Turbine Potsdam an. Das zurzeit größte Talent im Schweizer Fußball absolvierte die Football Academy Huttwil und spielte seit 2009 bei BSC Young Boys.

08.01.2013 - 22:22 Uhr
Keller wechselt nach Gütersloh

Der Tabellenvorletzte der Bundesliga, FSV Gütersloh 2009, verpflichtet die 21-jährige Schweizer Nationalspielerin Lara Keller. Die Stürmerin kommt vom Erstligisten SC Kriens und bestand bereits im Dezember das Probetraining.